Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner ♥ CloudComputing-Insider

Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Chefredakteur
Vogel IT-Medien GmbH

Nach meinem Studium der Elektrotechnik mit Schwerpunkt Nachrichtentechnik war mir schnell klar, dass mein Weg in die IT führen wird. Zum Schreiben kam ich mit meiner ersten Redakteursstelle bei der „PC Professional“ mehr oder weniger zufällig. Beim Kaufberater-Magazin „PC-Shopping“ startete ich als Test-Redakteur Hardware und beendete meine dortige Laufbahn mit der Einstellung des Magazins im Zeichen des beginnenden Print-Sterbens als Redaktionsleiter.

Nach zwei Jahren als Chefredakteur bei einer ganz klassischen Elektronik-Zeitschrift wechselte ich 2006 erneut zu meinem früheren Verlag und baute dort die vertikalen IT-Portale der Insider-Medien als Chefredakteur von IP-Insider mit auf.

Artikel des Autors

Die Keynote-Speaker Prof. Dr.-Ing. Wilhelm Bauer, Prof. Dr. Marco Gercke, Dr. Klaus Höffgen, Pascal Matzke und Dr. Suzanna Randall [v.l.n.r] des Enterprise Workspace Summits im Portrait. Heute: der "Übermorgenmacher" Prof. Dr.-Ing. Wilhelm Bauer. (VIT [M])
Enterprise Workspace Summit 2019 – Keynote-Speaker der Woche

Digitalisierung als Chance zur Gestaltung der Arbeitswelt

„Noch nie waren wir so nah dran an derart umwälzenden Veränderungen und nahezu grenzenlosen Möglichkeiten, die sich momentan durch die Digitalisierung, neue Technologien und künstliche Intelligenz eröffnen“, sagt der 2012 vom Land Baden-Württemberg als »Übermorgenmacher« ausgezeichnete Prof. Dr.-Ing. Wilhelm Bauer. Klar, dass Bauer mit diesem Titel und diesen Thesen wie geschaffen ist für einen Vortrag auf dem Enterprise Workspace Summit.

Weiterlesen
Die Keynote-Speaker Prof. Dr.-Ing. Wilhelm Bauer, Prof. Dr. Marco Gercke, Dr. Klaus Höffgen, Pascal Matzke und Dr. Suzanna Randall [v.l.n.r] des Enterprise Workspace Summits im Portrait. Heute: die Astronautin Dr. Suzanna Randall. (VIT [M])
Enterprise Workspace Summit 2019 – Keynote-Speaker der Woche

Der digitale Arbeitsplatz einer Astronautin

Die Casting-Kampagne „Die erste deutsche Astronautin“ will rund 45 Millionen Euro sammeln, um die erste deutsche Frau ins All und auf die ISS zu bringen. Dr. Suzanna Randall hat sich gegen 400 Mitbewerberinnen durchgesetzt und ist eine der beiden Finalistinnen. Am 11. Oktober 2019 erklärt sie in ihrer Keynote auf dem Enterpise Workspace Summit, was den digitalen Arbeitsplatz einer Astronautin ausmacht.

Weiterlesen
Der sechste Enterprise Mobility Summit fand am 18. und 19.10.2018 in der Villa Kennedy in Frankfurt am Main statt. (Vogel IT-Akademie)
Enterprise Mobility Summit 2018

Strategien für das „Mobile Driven Business“

Zum sechsten Mal trafen sich Ende letzter Woche Spitzenvertreter aus Anbieter- und Anwenderunternehmen beim Enterprise Mobility Summit der Vogel IT-Akademie in Frankfurt am Main. Unter dem Veranstaltungsmotto „Strategies for Mobile Driven Business“ diskutierten die rund 150 Teilnehmer intensiv über Mobile-Security, Digital Workspace und den Aspekt der Mobilisierung im Rahmen der Digitalisierung.

Weiterlesen
Amir Khan, gemeinsam mit seinem Bruder Mitbegründer des SD-WAN-Pioniers Viptela, will mit Alkira den Cloud-Netzwerk-Markt gehörig aufmischen. (Alkira)
Network-Cloud als Service

Wie Alkira das Networking revolutionieren will

SD-WAN war gestern, wenn es nach den Vorstellungen der Brüder Amir und Atif Khan geht. Die beiden haben für ihre Firma Alkira 76 Millionen US-Dollar an Kapital eingesammelt. Damit wollen sie ihre Idee der Netzwerk-Cloud vermarkten. Die Chancen stehen nicht schlecht, können sie doch bereits auf einen potenten Early-Adopter verweisen. Investor Koch Industries ist bereits Großanwender der Services.

Weiterlesen
SASE ist eine unschlagbare Kombination aus SD-WAN und Sicherheitsdiensten aus der Cloud, sagt Gartner; Derek Granath von Silver Peak erklärt, warum. (Silver Peak)
WAN-Transformation und Edge-Sicherheit

Sicherheitsmodell SASE – So geht Secure Access Service Edge

Vor einem Jahr veröffentlichte Gartner seinen wegweisenden Bericht „Die Zukunft der Netzwerksicherheit liegt in der Cloud“. Gartner prägte darin den SASE-Begriff, um die Notwendigkeit einer Kombination aus WAN-Transformation und Edge-Sicherheitstransformation zu beschreiben, damit Unternehmen alle Vorteile der Verlagerung von Anwendungen und Workloads in die Cloud nutzen können.

Weiterlesen
Thomas Scheuermann ist seit März 2010 „Microsoft Certified Technology Specialist“ für Sharepoint (Archiv: Vogel Business Media)
SharePoint-Profi Scheuermann: Prozess-Definitionen sind das A und O

Volles Potenzial erfordert Konzeption und Know-how

SharePoint ist in aller Munde und stellt je nach Interpretation ein CMS, ein Dokumenten-Management-System, eine Collaboration-Plattform oder auch nur eine „Verteilstelle für Unternehmens-Informationen“, also ein „Intranet“ dar. Was SharePoint genau ist und was das Werkzeug unter welchen Voraussetzungen leisten kann beleuchtet SharePoint-Profi Thomas Scheuermann im CloudComputing-Insider-Interview.

Weiterlesen
Die Voice + IP 2011 findet erstmals unter der Regie der Messe Frankfurt statt. (Archiv: Vogel Business Media)
Visionen aus drei Blickwinkeln: Voice + IP, Be Connected und Digital Touch

Voice + IP 2011: Cloud Computing, TEM und mobiles Arbeiten

Am 25. und 26. Oktober 2011 veranstaltet die Messe Frankfurt mit dem Deutschen Verband für Post, Informationstechnologie und Telekommunikation e.V. (DVPT) als Content Partner die Voice + IP 2011. Die Unternehmen Aastra, Alcatel Lucent, Avaya, AVM, Microsoft, QSC, Hewlett Packard und Panasonic haben sich bereits für eine Teilnahme an der Kongressmesse in Frankfurt am Main entschieden.

Weiterlesen
Rund um die Microsoft-Apps Teams und Skype for Business gab es in der letzten Zeit einige verwirrende Gerüchte. (Microsoft)
Das müssen Unternehmen wissen

Ersetzt Microsoft Teams Skype for Business?

Die Nachricht, Microsoft würde Skype for Business durch Microsoft Teams ersetzen, schockte jüngst viele Unternehmen, die mit Skype for Business ihre Telefonanlage für All-IP gerüstet haben. Doch für Unternehmen, die Skype for Business on-premises nutzen, ändert sich erst mal nichts. In der Cloud plant Microsoft dagegen, Skype for Business online durch Teams zu ersetzen – oder doch nicht? Eine Bestandsaufnahme.

Weiterlesen
Trotz aktueller Fortschritte bleibt Satelliten-Internet für den DVPT kaum mehr als eine Behelfslösung. (Archiv: Vogel Business Media)
Verband bezweifelt, dass LTE und Satelliteninternet weiße Flecken schließen können

DVPT skizziert Strategie für Förderung von Breitbandzugängen

Die vom Bund anvisierte, flächendeckende Breitbandversorgung ist eine Illusion – so die These des Deutschen Verbands für Post, Informationstechnologie und Telekommunikation e.V. (DVPT). Der Verband bezweifelt das Potential von LTE und Satelliten-Internet, prangert Gebietsmonopole an und fordert nachhaltige Strategien für Netze der Zukunft.

Weiterlesen