Informationsmanagement für Cloud- und On-Prem-Repositories

M-Files Online wird als Abo bereitgestellt

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

M-Files nutzt KI, erschließt Informationen und generiert Metadaten.
M-Files nutzt KI, erschließt Informationen und generiert Metadaten. (Bild: © Sikov - stock.adobe.com)

Das jetzt vorgestellte M-Files Online verbindet ein KI-gestützte Informationsmanagementsystem mit einem Abomodell, das gleichermaßen Repositories in Cloud und auf lokalen Servern abdeckt.

M-Files Online vereinheitlicht den Zugriff auf bestehende Systeme und Datenquellen eines Unternehmens. Nutzer müssen Daten dabei nicht umständlich migrieren, sondern können sofort auf alle Informationen zugreifen. Kunden des jetzt vorgestellten Angebots müssen sich dabei nicht mehr zwischen Cloud- und On-Prem-Betrieb entscheiden – aber regelmäßig zahlen.

Mit einer Subscription für M-Files Online kombinieren Kunden nach Belieben Repositories in der Cloud oder auf eigenen Servern. Laut Hersteller identifiziert und erschließt die Lösung dort gespeicherte Informationen per künstlicher Intelligenz und generiert entsprechende Metadaten.

Dabei könne M-Files Online eine Vielzahl von Systemen und Repositories nutzen – von Netzwerkordnern und SharePoint über File Sharing Services, bestehenden DMS- und ECM-Systemen bis hin zu ERP- und CRM-Systemen.

Dirk Treue, Channel Marketing Manager bei M-Files, erläutert die Vorteile von M-Files Online: „Da der Konnektor für Files Shares und die intelligente Middleware IML bereits in der Grundversion von M-Files Online beinhaltet sind, können Kunden Ihre bestehenden Dateisysteme sofort aufwerten und beispielsweise Dateien aus Files Shares sofort sicher auf mobilen Geräten nutzen oder die Zugriffsrechte darauf sehr viel genauer regeln“.

M-Files Online ist als Abonnement verfügbar, Preise verrät der Anbieter auf Nachfrage.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45487190 / Content Management)