German Businesscloud/Basaas geht an den Start

Unabhängiger Cloud-Marktplatz für Business Apps

| Redakteur: Florian Karlstetter

Unabhängiger Cloud-Marktplatz von German Businesscloud/Basaas geht an den Start.
Unabhängiger Cloud-Marktplatz von German Businesscloud/Basaas geht an den Start. (Bild: © Maksim Kabakou - Fotolia.com)

Den jeweils richtigen Cloud-Service zu finden fällt nicht immer leicht. Unterstützung kommt jetzt von einem Cloud-Marktplatz, den CloudComputing-Insider in Kooperation mit der German Businesscloud und der Berliner Basaas anbietet. Vom Start an mit dabei sind rund 110 Anbieter und deren Services, unterteilt in 19 Rubriken.

Cloud-Lösungen bieten gerade kleinen und mittelständischen Unternehmen handfeste Vorteile. Dennoch fällt es vielen Unternehmen nicht leicht, systematisch mit der Cloud zu arbeiten, was vor allem an der Intransparenz des Marktes liegt. Abhilfe kommt nun von einem Cloud-Marktplatz, den CloudComputing-Insider in Kooperation mit German Businesscloud und der Berliner Basaas anbietet.

Die German Businesscloud ist ein Portfolio sorgfältig vorqualifizierter und katalogisierter Cloud-Lösungen, das IT-Einkäufern und Beschaffern die Suche nach Cloud-Lösungen stark vereinfacht. So werden hier nur Services aufgeführt, die ohne zusätzlich erforderliche Infrastruktur „as a Service“ und „pay as you go“ direkt und sofort über das Internet verfügbar sind. Investitionskosten für Software und erforderliche Server sowie lange Vertragslaufzeiten entfallen ebenso wie der Aufwand für Updates und Wartung, der mit einer lokalen Installation einhergeht.

Die dynamische Erweiterung oder Reduzierung des Nutzenumfangs und die Anpassung der Anzahl von Nutzern entsprechend der individuellen Unternehmensentwicklung, sind hingegen flexibel und kurzfristig möglich. Nicht zuletzt können alle Lösungen aus der German Businesscloud kostenlos getestet werden, bei Bedarf steht ein deutschsprachiger Support bereit.

Einfache Auswahl und Verfügbarkeit

Basaas hat derzeit rund 500 für die deutsche Wirtschaft interessante Lösungen aus allen Anwendungsbereichen auf dem Radar. 110 hiervon sind seitens German Businesscloud bereits qualifiziert und dokumentiert worden. Diese Lösungen können ab sofort über den neuen Cloud-Marktplatz recherchiert, kostenfrei getestet oder für den produktiven Einsatz im Unternehmen gebucht werden. Der Cloud-Marktplatz greift dabei direkt auf das Portfolio und die Beschreibungen der German Businesscloud zu und stellt bei der Buchung einer Lösung die Schnittstelle zu den Lösungsanbietern her.

Die Registrierung zur Buchung einer Cloud-Lösung wird als Service von Basaas über den Cloud-Marktplatz direkt beim Anbieter der Lösung vorgenommen. Der Vorteil dieses Vorgehens liegt darin, dass mit einer einzigen Registrierung des Einkaufs bzw. der IT-Abteilung das einfache übergreifende Management der Cloud-Lösungen unterschiedlichster Anbieter möglich wird.

Zum Start im Fokus: Cloud-Speicher und Datei-Management

In monatlichen Schwerpunkten stellen wir die einzelnen Rubriken des Marktplatzes und die dort gelisteten Firmen vor. Zum Start des Marktplatzes gibt es ein Themenspecial rund um Cloud-Speicher und Datei-Management:

Durchstarten mit File Sharing und Cloud-Speicher

Marktplatz von German Businesscloud/Basaas

Durchstarten mit File Sharing und Cloud-Speicher

19.01.17 - Wie kann die Produktivität von Mitarbeitern schnell und einfach gefördert werden? Ganz einfach: Indem man ihnen neue Wege der Zusammenarbeit aufzeigt. File-Sharing-Lösungen und Cloud-Speicher sind dafür die Voraussetzung. Im neuen Marktplatz von CloudComputing-insider und German Businesscloud/Basaas finden sich ausgezeichnete Kandidaten. lesen

Im Februar widmen wir uns dem Thema Aufgaben- und Projekt-Management.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44460949 / Allgemein)