Auf Basis der OPTIC-Plattform Micro Focus bietet Hybrid Cloud Management X als SaaS an

Von Martin Hensel

Der Spezialist für Unternehmenssoftware Micro Focus bietet seine Lösung Hybrid Cloud Management X (HCMX) ab sofort als Software-as-a-Service (SaaS) an. Als Grundlage dafür dient die hauseigene OPTIC-Plattform.

Anbieter zum Thema

Micro Focus bietet Hybrid Cloud Management X (HCMX) ab sofort auch als SaaS-Variante an.
Micro Focus bietet Hybrid Cloud Management X (HCMX) ab sofort auch als SaaS-Variante an.
(Bild: Bethany Drouin / Pixabay )

HCMX vereint Hybrid-Cloud- und On-Premises-Fulfillment-Prozesse. Dazu stellt die Lösung Self-Service-Ressourcen einschließlich integrierter transparenter Kostenkontrolle und Governance bereit. Die neue SaaS-Version enthält zusätzlich einen Pfad zur einfachen Migration für Bestandskunden, die bereits Cloud-Management-Systeme von Micro Focus einsetzen. Dazu zählen beispielsweise Cloud Security Alliance, Hybrid Cloud Management (HCM) oder HCMX On-Premises. Das SaaS-Angebot ist durch vielschichtige Sicherheitsmaßnahmen geschützt, nach ISO 27001 und ISO 27034 zertifiziert sowie SOC-2-konform.

HCMX ist Teil der Enterprise-Service-Management-Plattform (ESM) von Micro Focus. Sie bietet modulare Lösungen für die Bereiche IT-Sicherheitsmanagement, IT-Asset-Management, Prozessautomatisierung, Discovery und Topologie sowie Cloud-Management. Für eine einheitliche Nutzererfahrung nutzen sämtliche Module ein einziges Service-Portal und einen Katalog. Auf diese Weise können Services zentralisiert bezogen werden, von IT über Human Ressources bis hin zur Public-Cloud-Nutzung.

Funktionen im Überblick

Micro Focus HCMX umfasst Lifecycle-Management-Orchestrierung, einschließlich der Beschleunigung hybrider Apps und Services. Day-2-Aktionen lassen sich mittels Out-of-the-box-Workflows und -Integrationen automatisieren und orchestrieren. Vorgefertigte Design ermöglichen der IT die schnelle Erstellung und Bereitstellung benutzerdefinierter Umgebungen. Dies kann von einer einfachen virtuellen Maschine bis hin zu komplexen, mehrschichtigen Anwendungs-Stacks reichen. Die Designs sind anpassungsfähig, wiederverwendbar, dynamisch und Cloud-unabhängig.

Ein zentrales Self-Service-Portal mit virtuellem Agenten bietet Anwendern rund um die Ohr Unterstützung und soll die IT-Arbeitslast reduzieren. Gleichzeitig bleibt der Überblick dank Compliance-Richtlinien gewahrt. HCMX soll zudem Transparenz in die Cloud-Nutzung und entsprechende Ausgaben bringen. Dafür sorgen detaillierte Multi-Cloud-Ausgabenreports, KI-basierte Einsparungsempfehlungen und Budget Management Tracking.

Verfügbarkeit

Micro Focus HCMX SaaS kann im AWS Marketplace, von Micro-Focus-IT-Operations-Management-Partnern und direkt von Micro Focus selbst erworben werden.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Cloud Computing

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48175431)