IaaS und PaaS vertrauenswürdig gemäß Kriterienkatalog 2.0

Gridscale erhält „Trusted Cloud“-Label

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

Wer auf der Webseite von Trusted Cloud stöbert, findet dort nun auch PaaS und SaaS von Gridscale.
Wer auf der Webseite von Trusted Cloud stöbert, findet dort nun auch PaaS und SaaS von Gridscale. (Bild: Gridscale)

Gridscale bietet IaaS und PaaS unter dem Label „Trusted Cloud“ an. Die Lösungen wurden nach dem Kriterienkatalog 2.0 zertifziert, der auch die Anforderungen der EU-DSGVO beinhaltet.

Der Kölner Anbieter Gridscale liefert Infrastructure as a Service (IaaS) und Platform as a Service (PaaS) ab sofort mit dem Label „Trusted Cloud“ aus. Das wurde vom gleichnamigen Kompetenznetzwerks vergeben. Grundlage hierfür ist eine Auditierung der Services des Kölner Anbieters nach dem Kriterienkatalog 2.0, der jetzt auch Anforderungen der EU-DSGVO beinhaltet.

Der umfangreiche Auditierungsprozess habe Qualität, Sicherheit und Rechtskonformität der Cloudlösungen validiert. Dem entsprechend sieht der Kölner Cloudanbieter nun seinen Anspruch an Qualität und Leistungsfähigkeit der eigenen Plattform bestätigt.

Das Trusted Cloud Zertifikat auf dem Prüfstand

Nachbericht Insider Talk „Trusted Cloud“

Das Trusted Cloud Zertifikat auf dem Prüfstand

01.06.16 - Was bringt das „Trusted Cloud Zertifikat“? Darüber diskutierten Monika Wojtowicz, TÜV Informationstechnik (TÜViT) GmbH, Dr. Hubert Jäger, Uniscon GmbH, und Dr. Dieter Ackermann, VDG Versicherungswirtschaftlicher Datendienst GmbH, mit Stephan Augsten, Insider-Redakteur, und Oliver Schonschek, Analyst und Co-Host. lesen

Hinter dem Label steht das „Kompetenznetzwerk Trusted Cloud e. V.“, das aus dem gleichnamigen Technologieprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) hervorgegangen ist. Der Verein will unter anderem Entscheidungshilfen für den Einsatz von Cloud-Lösungen zur Verfügung stellen. Hierfür bietet das Kompetenznetzwerk auf der eigenen Homepage eine Suche an, mit der Anwender passende und vertrauenswürdige Cloud-Diensten finden sollen.

Thomas Niessen, Geschäftsführer von Trusted Cloud e.V., kommentiert: „Gerade vor dem Hintergrund der fortlaufenden Diskussionen um IT-Sicherheit und Datenschutz wertschätzen Anwenderunternehmen zunehmend die hohe Verlässlichkeit, Flexibilität und Kundennähe deutscher Cloud-Anbieter wie gridscale”.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46314191 / Hosting und Outsourcing)