Docker & Container as a Service (CaaS)

DARZ Data Fabric unterstützt DevOps

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

Orchestrierung, Skalierung und Verfügbarkeitsüberwachung des Container-Lifecycles erfolgen über die Open-Source-Plattform Cloud Foundry.
Orchestrierung, Skalierung und Verfügbarkeitsüberwachung des Container-Lifecycles erfolgen über die Open-Source-Plattform Cloud Foundry. (Bild: DARZ)

Der deutsche Rechenzentrumsbetreiber DARZ bietet eine auf Cloud Foundry basierende PaaS an. Die als Docker & Container as a Service (CaaS) beworbene Infrastrukturlösung setzt auf Speichersysteme von NetApp Storage und Consulting Know-how von evoila.

Per CaaS will DARZ Kunden die nötige PaaS liefern, um Web- und Cloud-basierte Anwendungen rasch und kosteneffizient bereitzustellen. Ganz im Sinne von Digitaler Transformation und DevOps-Paradigma können Anwender so unkompliziert Produktions-, Test- und Entwicklungsumgebungen aufsetzen – oder auch wieder einstampfen.

Unterstützt wird DARZ dabei vom Consulting-Anbieter evoila, der eine eigene Softwarelösung für User-spezifisches Reporting und Abrechnung beisteuert. Die Orchestrierung, Skalierung und Verfügbarkeitsüberwachung des Container-Lifecycles erfolgen über die Open-Source-Plattform Cloud Foundry.

Per Plug-In sei es zudem möglich, NetApp-Storagesysteme in den Containerservice zu integrieren, um Daten langfristig zu speichen. Daten lassen sich dabei simultan zwischen Housing, Private Cloud/IaaS, Public Cloud und CaaS nutzen.

CaaS gehört ab sofort zur Data Fabric von DARZ. Preise werden projektbezogen berechnet.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44323988 / Technologien)