Neues eBook „Cloud Automation“ Mit Cloud Automation Fehler vermeiden und Kosten reduzieren

Von Elke Witmer-Goßner

Anbieter zum Thema

Um Cloud-Dienste bereitzustellen und zu orchestrieren, können manuelle Prozesse durchaus sinnvoll sein. Leider sind diese aber fehleranfällig, komplex und oft ineffizient. Dazu kommen potenzielle Sicherheitsgefahren durch nicht optimal ausgeführte Konfigurationen.

Das neue eBook „Cloud Automation“ fasst alle wichtigen Aspekte zusammen und zeigt die wichtigsten Lösungen am Markt.
Das neue eBook „Cloud Automation“ fasst alle wichtigen Aspekte zusammen und zeigt die wichtigsten Lösungen am Markt.
(Bild: © Murrstock – stock.adobe.com)

Daher ist Automatisierung an dieser Stelle in den meisten Fällen der sinnvollste Weg. „Cloud Automation“ hilft, Cloud-Services wie VMs automatisiert bereitzustellen oder auch Updates von Betriebssystemen. Prozessautomatisierung ist ebenso Bestandteil wie die Anbindung, Konfiguration und einheitliche Verwaltung externer Services wie AWS, Azure oder Google Cloud. Zudem hilft Cloud Automation dabei, Arbeitslasten und Web-Traffic auszugleichen.

Vor allem in Multi-Cloud-Umgebungen oder beim Einsatz hybrider Netzwerke spielt die Automatisierung eine zunehmend wichtige Rolle. Da die Verwendung von Cloud-Infrastrukturen immer komplexer wird, sind die Verantwortlichen in vielen Fällen bezüglich Planung und Kalkulation der Verwendung überfordert. Sehr schnell können kostspielige Fehler entstehen. Diese lassen sich mit Cloud Automation aber weitestgehend verhindern.

Im Zusammenhang mit Cloud Automation spielt das Thema Infrastructure-as-Code (IaC) eine wesentliche Rolle. In einer solcher Umgebung werden Konfigurationsdateien erstellt, mit denen die Ressourcen in der Cloud-Infrastruktur erstellt, konfiguriert und verwaltet werden können.

Platzhirsche, Alternativen und wertvolle Tools

Erfahren Sie mehr in unserem eBook „Cloud Automation und Infrastructure-as-Code“, wie durch die Reduktion menschlicher Eingriffe eine verbesserte Kontrolle verwendeter Cloud-Infrastrukturen möglich ist. Das eBook erklärt, wie Cloud Automation mit AWS, Microsoft und Google Cloud funktioniert. Es zeigt zudem ausführlich, welche Open-Source-Tools sich für die Automatisierung der Cloud anbieten. Außerdem werden sieben Tools für das Cloud-Management vorgestellt.

Neues eBook zum kostenlosen Download

Das eBook „Cloud Automation und Infrastructure-as-Code“ steht registrierten Usern zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Alle redaktionellen eBooks von CloudComputing-Insider im Überblick.

(ID:48997906)

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Cloud Computing

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung