Suchen
 Petra Adamik ♥ CloudComputing-Insider

Petra Adamik

Freie Journalistin

Petra Adamik arbeitet als freiberufliche Journalistin in München. Sie ist für zahlreiche Fach- und Wirtschaftsmedien sowie Online-Portale tätig. Ihre Schwerpunktthemen liegen im Bereich Unternehmensanwendungen, CloudComputing, Sicherheit u.v.m.

Artikel des Autors

Die Kieler Vater-Gruppe hat ihre Cloud-Services durch den TÜV Rheinland für die Sicherheitsnorm ISO 27001 zertifizieren lassen.
ISO 27001 Norm schafft Vertrauen

Der Weg zur erfolgreichen Zertifizierung

Im Zeitalter der Digitalisierung, sind Unternehmensprozesse ohne IT-Systeme nicht mehr denkbar. Das Internet, Rechenzentren und Cloud-Anwendungen gehören zum Alltag. Kunden, die sich für die Zusammenarbeit mit einem Cloud-Provider entscheiden, verlangen heute einen Nachweis über die Einhaltung von Sicherheitsstandard. Aus diesem Grund hat die Kieler Vater-Gruppe ihre Cloud-Services durch den TÜV Rheinland für die Sicherheitsnorm ISO 27001 zertifizieren lassen.

Weiterlesen
Das Logo der MariaDB Foundation
Offen, aber nicht ohne Regeln

Interview mit Michael „Monty“ Widenius, dem Vater von MariaDB

Die MariaDB Corporation (vormals SkySQL) gab kürzlich Details zum neuen „MariaDB Ambassador“ Programm sowie der Marken-Vereinbarung mit der MariaDB Foundation bekannt. Das soll die MariaDB Stiftung und ihre wachsende Community noch intensiver unterstützen. Über die Hintergründe spricht DataCenter-Insider mit MySQL-Gründer und Blogger Michael „Monty“ Widenius, gleichsam dem Vater von MariaDB.

Weiterlesen
Datenmigration im Sauseschritt

Wechsel auf SkySQL reduziert bei Mobilcom-Debitel die Support-Kosten

Um für die Zukunft besser aufgestellt und nicht nur von einem Produkt abhängig zu sein, hat Mobilcom-Debitel nach Alternativen zu „MySQL Enterprise Edition“ gesucht. Mehr Agilität und eine hohe Verfügbarkeit müssen sein, insbesondere das starre Korsett eines unflexiblen Support-Vertrages gehört weg. Mit der Migration auf „MariaDB“ und andere SkySQL-Produkte sind nun alle Ziele erreicht.

Weiterlesen
Die Kieler Vater-Gruppe hat ihre Cloud-Services durch den TÜV Rheinland für die Sicherheitsnorm ISO 27001 zertifizieren lassen.
ISO 27001 Norm schafft Vertrauen

Der Weg zur erfolgreichen Zertifizierung

Im Zeitalter der Digitalisierung, sind Unternehmensprozesse ohne IT-Systeme nicht mehr denkbar. Das Internet, Rechenzentren und Cloud-Anwendungen gehören zum Alltag. Kunden, die sich für die Zusammenarbeit mit einem Cloud-Provider entscheiden, verlangen heute einen Nachweis über die Einhaltung von Sicherheitsstandard. Aus diesem Grund hat die Kieler Vater-Gruppe ihre Cloud-Services durch den TÜV Rheinland für die Sicherheitsnorm ISO 27001 zertifizieren lassen.

Weiterlesen
Datenmigration im Sauseschritt

Wechsel auf SkySQL reduziert bei Mobilcom-Debitel die Support-Kosten

Um für die Zukunft besser aufgestellt und nicht nur von einem Produkt abhängig zu sein, hat Mobilcom-Debitel nach Alternativen zu „MySQL Enterprise Edition“ gesucht. Mehr Agilität und eine hohe Verfügbarkeit müssen sein, insbesondere das starre Korsett eines unflexiblen Support-Vertrages gehört weg. Mit der Migration auf „MariaDB“ und andere SkySQL-Produkte sind nun alle Ziele erreicht.

Weiterlesen
Das Logo der MariaDB Foundation
Offen, aber nicht ohne Regeln

Interview mit Michael „Monty“ Widenius, dem Vater von MariaDB

Die MariaDB Corporation (vormals SkySQL) gab kürzlich Details zum neuen „MariaDB Ambassador“ Programm sowie der Marken-Vereinbarung mit der MariaDB Foundation bekannt. Das soll die MariaDB Stiftung und ihre wachsende Community noch intensiver unterstützen. Über die Hintergründe spricht DataCenter-Insider mit MySQL-Gründer und Blogger Michael „Monty“ Widenius, gleichsam dem Vater von MariaDB.

Weiterlesen