Mehr Reichweite für die ThousandEyes-Plattform ThousandEyes startet neue EU-Cloud-Region in Deutschland

Von Bernhard Lück

Anbieter zum Thema

Mit der neuen betriebsbereiten EU-Cloud-Region in Frankfurt am Main soll den Bedürfnissen des stetig wachsenden Kundenstamms nachgekommen werden, der die Cloud- und Internet-Intelligence-Technologie von Cisco ThousandEyes innerhalb der EU und in der Region EMEA nutzt.

Mit der Einführung der neuen EU-Cloud-Region reagiert Cisco ThousandEyes auf die steigende Nachfrage in Europa.
Mit der Einführung der neuen EU-Cloud-Region reagiert Cisco ThousandEyes auf die steigende Nachfrage in Europa.
(Bild: Cisco ThousandEyes)

In den vergangenen zwei Jahren haben Unternehmen ihre Digitalisierungsprojekte beschleunigt. Die gestiegene Nachfrage nach Cloud-Anwendungen, SaaS, SD-WAN und hybridem Arbeiten habe zu einer wachsenden Akzeptanz der ThousandEyes-Plattform geführt. Aus diesem Grund habe Cisco ThousandEyes nun die Reichweite der Plattform erweitert.

Marcus Gerstmann, Head of Sales für DACH und Central Europe bei Cisco ThousandEyes, erklärt: „Das Sicherheits- und Datenschutzmanagement der ThousandEyes-Plattform bietet weltweit einen konsequenten und umfassenden Schutz. Der Ausbau der neuen EU-Cloud-Region unterstützt jetzt auch unsere europäischen Kunden, die in stark regulierten Branchen wie dem Bankwesen, dem Finanzdienstleistungssektor oder Behörden tätig sind. Insbesondere Themen wie Datenresidenz und Datensouveränität innerhalb der EU – die für eben diese Unternehmen so wichtig sind – werden durch diesen Schritt unterstützt.“

Die EU-Cloud-Region folgt diesen kürzlich von Cisco ThousandEyes angekündigten Innovationen:

  • Operative Intelligenz mit „ThousandEyes WAN Insights“ – ein entscheidender erster Schritt in Richtung Predictive Networking, um Netzwerkprognosen und SD-WAN-Empfehlungen zur Optimierung des Benutzererlebnisses zu bieten.
  • Workflow-Automatisierung mit „Automated Session Testing“ – der branchenweit erste Einblick in Zoom, Microsoft Teams und Webex by Cisco für die präzise Lokalisierung von Benutzerproblemen in Echtzeit.
  • Schnellerer Einblick mit „Internet Insights: Application Outages“ – der erste globale Überblick über die Leistung von SaaS-Anwendungen, der auf echten Leistungsdaten basiert.

(ID:48760183)

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Cloud Computing

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung