Datenbewegungen lassen sich gemäß DSGVO nachvollziehen

TeamDrive integriert „Audit Trail“

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

TeamDrive wirbt mit einer durchgängigen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung in der Sync&Share-Software.
TeamDrive wirbt mit einer durchgängigen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung in der Sync&Share-Software. (Bild: TeamDrive)

TeamDrive integriert einen „Audit-Trail“ in die gleichnamige Software für die Synchronisation und den Austausch von Dateien. Unternehmen sollen so Datenbewegungen problemlos nachvollvollziehen und Anfragen von Einzelpersonen gemäß DSGVO beantworten.

Mit dem jetzt vorgestellten „Audit Trail“ sollen Unternehmen Datenbewegungen innerhalb von TeamDrive schnell, revisionssicher und unkompliziert nachvollziehen. Auf diesem Wege könnten Organisationen auch von der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) motivierte Anfragen einzelner Personen beantworten.

TeamDrive-Geschäftsführer Detlef Schmuck betont: „Unternehmen, die nicht auf Verlangen nachweisen können, welche Daten wann und von wem verändert wurden, gelangen durch die hohen Strafzahlungen die durch die DSGVO möglich werden, eventuell sogar an ihre finanziellen Grenzen“.

Die ausgewerteten Informationen werden laut Anbieter durch eine lückenlose Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und Zero-Knowledge-Architektur geschützt. Das betreffende Datenmaterial wird als downloadbare CSV-Datei zur Verfügung gestellt.

TeamDrive bewirbt die eigene Lösung als „sicherste Sync&Share-Software der Welt made in Germany“. Das Angebot beinhalte eine durchgängige Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und entspreche den Hochsicherheitsanforderungen für Berufsgeheimnisträger.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45319024 / Recht und Datenschutz)