Suchen

Weitere Funktionen für AppOptics, Pingdom, Papertrail, Loggly SolarWinds erweitert Cloud-Monitoring

Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Stephan Augsten

SolarWinds erweitert seine Cloud-Lösungen zur Überwachung von Infrastruktur und Anwendungen. Neben neuen Funktionen für AppOptics, Pingdom, Papertrail und Loggly verspricht der Anbieter dabei auch eine bessere Integration innerhalb des Portfolios.

Firmen zum Thema

SolarWinds will die einzelnen Tools besser miteinander integriert haben.
SolarWinds will die einzelnen Tools besser miteinander integriert haben.
(Bild: Solarwinds)

Mehr Transparenz und ein einheitlicheres Benutzererlebnis will SolarWinds mit den jetzt erweiterten Monitoringwerkzeugen liefern. Folgende Funktionen sollen dazu beitragen:

  • AppOptics (Anwendungs- und Infrastrukturüberwachung) bietet nun eine zentrale Übersicht, um Auffälligkeiten und Nutzungsmuster mithilfe neuer Karten- und Listenansichtsfunktionen für Hosts schnell zu identifizieren. Zu den mittlerweile sieben unterstützten Programmiersprachen gehören nun auch Ruby, Go und Node.js.
  • Pingdom (Web-Leistungsverwaltung) speichert nun die Daten von bis zu 13 Monaten, um ein tiefgreifenderes Digital Experience Monitoring zu ermöglichen. Außerdem könnten Benutzer nun Onlineberichte erstellen, mit anderen teilen und effektiv mit unterschiedlichen Teams kommunizieren.
  • Papertrail (in der Cloud gehostete Protokollverwaltung) bietet eine neue Ereignisanzeige, neue Geschwindigkeitsdiagramme sowie Dashboard-Verbesserungen für eine schnellere Fehlerbehebung.
  • Loggly (in der Cloud gehostete Protokollüberwachung und Protokollanalysen) bietet nun auf Protokolltypen basierende, vorkonfigurierte Dashboards – und soll so die Überwachung komplexer Umgebungen vereinfachen.

Schließlich wirbt SolarWinds mit einer besseren Integration innerhalb seines Portfolios. Benutzer sollen die Werkzeuge damit produktübergreifend nutzen. So wechselten DevOps-Experten problemlos von einem Dashboard, das auf Probleme mit der Ladezeit einer Webseite hinweist, zu einer detaillierten Protokollansicht, um ein Problem mit der Anwendungsinfrastruktur zu beheben.

Preise und Verfügbarkeit

Die erweiterten SolarWinds Cloud-Angebote sind sofort verfügbar. Die monatlichen Gebühren beginnen bei 7,50 US-Dollar für AppOptics, 9,95 US-Dollar Pingdom, 7 US-Dollar für Papertrail sowie 99 US-Dollar für Loggly.

(ID:45376539)