Meisterplan für Projektplanung mit Excel & Co.

Projektdschungel mit Cloud-Lösung im Griff

| Autor / Redakteur: Kai Schwarz / Florian Karlstetter

Das cloudbasierte Tool Meisterplan soll die Projektplanung für Unternehmen einfacher und vor allem übersichtlicher machen.
Das cloudbasierte Tool Meisterplan soll die Projektplanung für Unternehmen einfacher und vor allem übersichtlicher machen. (Screenshot: itdesign)

Das Tübinger IT-Unternehmen itdesign möchte mit der Cloud-Lösung Meisterplan mehr Spaß in die Projekt- und Portfolioplanung bringen. Meisterplan soll mit einer kurzen Einarbeitungszeit und hoher Kompatibilität zu Produkten wie MS Project oder Excel glänzen.

Das 1999 gegründete Softwarehaus itdesign bietet Lösungen für Customer Relationship Management (CRM), Project Portfolio Management (PPM) und die cloudbasierte PPM-Lösung Meisterplan an.

Meisterplan soll laut itdesign die jährliche Planung und Auswahl von Projekten verbessern und im Vergleich zu Modellen, die mit Excel und Co. erstellt wurden, deutlich schneller zu besseren Ergebnissen führen. Führungskräfte, die vor Budgetgesprächen und der Projekt- sowie Portfolioplanung stehen, sollen mit Meisterplan deutlich einfacher ins Jahr starten können.

Software-as-a-Service

Meisterplan ist eine cloudbasierte Planungslösung, die von Gartner Inc. auch als Dynamic PPM Tool bezeichnet wird, sagen die Tübinger Software-Spezialisten.

Meisterplan soll aber noch mehr sein, als nur ein einfaches Verwaltungs-Tool für das Projektportfolio eines Unternehmens. Die Cloud-Lösung lässt sich auch einsetzen, um dynamisch und in Echtzeit Ressourcen zu planen und anhand ihrer Skills einzusetzen sowie strategische Ziele vorzugeben.

Laut itdesign wird die SaaS-Lösung Meisterplan bereits kurz nach ihrer Einführung von großen Unternehmen wie beispielsweise Linde, Nordex und Vodafone für die weltweite Planung strategischer Projekte verwendet. Wie itdesign mitteilt, soll sich der Einsatz von Meisterplan auszahlen, da er in Unternehmen zu einem beschleunigten und genaueren Planungsprozess führt.

Meisterplan in der Praxis

Dr. Felix Willing, CIO beim Windkraftanlagenbauer Nordex ist von Meisterplan überzeugt: „Wir verschaffen uns heute binnen kürzester Zeit einen Überblick über unser gesamtes Projektportfolio und das sogar inklusive interaktiver Analyse.“

Dr. Jörg Leute, Geschäftsführer von itdesign ergänzt: „Meisterplan entstand 2013 aus der Nachfrage unserer Kunden heraus, die händeringend nach einer leichten und einfachen Lösung zur Bewältigung Ihrer Projektportfolios gesucht haben. Nahezu alle Anwender nutzen eine klassische Projektverwaltung für die Detailplanung, verlieren dann aber den Überblick bei strategischen Entscheidungen für oder gegen Projekte. In diese Lücke sind wir mit Meisterplan gestoßen und der derzeitige Erfolg gibt uns dabei recht.“

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43179460 / Projekt Management)