Suchen

Änderungen, Fristen und Risiken immer im Blick Neue App von Forcont macht Vertragsmanagement mobil

| Redakteur: Elke Witmer-Goßner

Die Forcont Business Technology GmbH, ein auf Enterprise Content Management spezialisiertes Softwarehaus mit Hauptsitz in Leipzig, bietet ab sofort seine Vertragsmanagement-Lösung als mobile Anwendung an.

Firma zum Thema

Mit der mobilen Version der Vertragsmanagement-Lösung von Forcont haben Mitarbeiter auch unterwegs immer alle Verpflichtungen, Fristen, Risiken und Abhängigkeiten bei Vertragsakten und -partnern im Griff.
Mit der mobilen Version der Vertragsmanagement-Lösung von Forcont haben Mitarbeiter auch unterwegs immer alle Verpflichtungen, Fristen, Risiken und Abhängigkeiten bei Vertragsakten und -partnern im Griff.
(Bild: Forcont)

Das vom Cloud-EcoSystem e.V. zertifizierte Vertragsmanagement ermöglicht die elektronische Verwaltung sowie die zentrale Ablage aller Vertragsdokumente und der dazugehörigen Informationen in einer Akte. Unternehmen haben damit alle Verpflichtungen, Fristen, Risiken und Abhängigkeiten bei Vertragsakten und -partnern im Blick. So können Anwender der Forcont-Lösung Transparenz in ihren Vertragsprozessen und Sicherheit bei der Entscheidungsfindung schaffen.

Forcont bietet das Vertragsmanagement wahlweise On-Premise als Lizenz oder On-Demand aus der Cloud an. Mit der neuen App können verantwortliche Mitarbeiter etwa im Außendienst jederzeit auf relevante Verträge zugreifen, mit einer Volltextsuche passende Dokumente schnell recherchieren und Fristen einsehen. Im persönlichen Bereich lassen sich Termine und aktuelle Aufgaben bearbeiten sowie Mitteilungen, Notizen und der Dokumentenverlauf einsehen. Der vereinfachte mobile Zugriff auf die Vertragsakten steigert die Produktivität des Vertragsmanagements noch weiter – und bleibt dank SSL-Verschlüsselung und separatem Login immer sicher.

Durch das Login bleiben die Vertragsdaten auch bei einer fehlenden oder unzureichenden Bildschirmsperre vor Unbefugten geschützt. Da eine mobile Internetverbindung nicht immer und überall verfügbar ist, bietet die Vertragsmanagement-App auch einen zusätzlichen Offline-Speicher. Nutzer können hier ihre wichtigsten Dokumente ablegen und haben so jederzeit darauf Zugriff. Für ein Mehr an Sicherheit werden die Dokumente bei Bedarf nach einer zuvor definierten Zeitspanne automatisch entfernt. Über die App können Akten auch mit einer Notiz versehen werden, die dem verantwortlichen Bearbeiter dann als Mitteilung in seinem persönlichen Bereich angezeigt wird.

Als hilfreiche Zusatzfunktion für die effiziente mobile Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern unterstützt die App die Übertragung von Dokumenten an andere Apps. Diese Funktion lässt sich individuell für jeden Nutzer freischalten und konfigurieren. Die App ist für Android- sowie iOS-Tablets ab einer Displaygröße von 9,7 Zoll verfügbar.

Die kostenlose Vertragsmanagement-App gibt es im Apple-Store und als Android-Version.

(ID:42715732)