Suchen

Kollaborationsplattform für komplexe Unternehmen angepasst Dropbox Business bekommt Multiteam-Admins

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

Dropbox kündigt Funktionen für größere Unternehmen mit komplexen Organisationsstrukturen an. Den Anfang macht die Rolle des Multiteam-Admins für Dropbox Business.

Firmen zum Thema

Multiteam-Admins können mehrere Konten betreuen – ohne sich jeweils neu anmelden zu müssen.
Multiteam-Admins können mehrere Konten betreuen – ohne sich jeweils neu anmelden zu müssen.
(Bild: Dropbox)

Als Produktivitätslösung für Teams entwickelt, konnte Dropbox Business bislang offenbar nicht mit den Anforderungen wachsender Unternehmensstrukturen mithalten. Das will der Anbieter nun ändern – und kündigt zentralisierte Steuerungsmöglichkeiten an, die auch komplexen Organisationen gerecht werden.

Der erste Schritt in diese Richtung sei die Einführung von Multiteam-Admins. Über diese Rolle könne künftig das zentrale IT-Team einer Firma verschiedene Business-Konten gleichzeitig verwalten und Einstellungen für einzelne Nutzer anpassen. Bislang hätten sich Administratoren jeweils an- respektive abmelden müssen, um Konten verschiedener Arbeitsgruppen zu verwalten. Die bisherigen Gruppenadministratoren bleiben übrigens parallel zu den Multiteam-Admins bestehen.

Die Multiteam-Admin-Funktion wird seit 28. Februar über den Vorabzugriff angeboten. Sobald das Feature aktiviert ist, könne Administratoren im Rahmen des Enterprise-Abos der entsprechende Zugriff gewährt werden.

(ID:45777215)