Consulting-Riese vermarktet seine Software über eigenes Portal Cloud-Software direkt von KPMG

Autor Wilfried Platten

Das Software-Portal „KPMG Spectrum“ ergänzt das klassische Dienstleistungsangebot.

Anbieter zum Thema

KPMG ist mit einem eigenen Portal auf dem Weg in die Cloud.
KPMG ist mit einem eigenen Portal auf dem Weg in die Cloud.
(Bild: insjoy - Fotolia.com)

Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft KPMG vermarktet ihre Software ab sofort über eine eigene Plattform. Auf dem Portal namens „KPMG Spectrum“ versammelt sie ihre Software-Lösungen wie Cash Flow Manager, Third Party Intelligence, KPMG-TrAction, gCLAS, TaxOne oder Corporate Manager. Die Funktionalität reicht von der Cashflow-Steuerung über Vertragsbestand-, Kapitalkonten- und Supply Chain-Management bis hin zur Unterstützung bei der Berechnung von Wertberichtigungen nach IFRS 9.

Deutsche Cloud

Der Zugang dazu erfolgt über den Link www.kpmgspectrum.de. Zurzeit stehen zehn unterschiedliche Produkte zur Verfügung. Das Angebot ist global ausgerichtet und soll ständig erweitert werden. Die Software wird in einer Private Cloud in Deutschland betrieben. Laut Carsten Schiewe, Head of KPMG Spectrum Deutschland, wird neben Flexibilität und Performance ein besonderer Fokus auf das Thema Sicherheit gelegt.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Cloud Computing

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44239408)