Suchen

Business Process Analysis as a Service per AWS oder On-Premise Software AG präsentiert ARIS Cloud

Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

Die Software AG präsentiert eine ARIS Business Process Analysis (BPA) Platform für die Cloud. Unternehmen sollen damit Prozesse entwerfen, dokumentieren, analysieren und optimieren.

Firmen zum Thema

ARIS Cloud ist in drei Versionen verfügbar. Interessenten dürfen die Lösung kostenlos testen.
ARIS Cloud ist in drei Versionen verfügbar. Interessenten dürfen die Lösung kostenlos testen.
(Bild: Software AG)

Mit ARIS Cloud liefert die Software AG nach eigenem Bekunden eine BPA as a Service. Die Lösung läuft wahlweise in privaten oder öffentlichen Clouds und soll Unternehmen helfen, Prozesse schneller als bisher an neue Geschäfts- und Marktanforderungen anzupassen.

Der Hersteller offeriert folgende drei Versionen der Lösung:

  • ARIS Cloud BASIC (bisher "Process Live") bietet einen Einstieg in die kollaborative Modellierung für kleine Prozessoptimierungsprojekte in einer öffentlichen Cloud und ist über Amazon Web Services (AWS) erhältlich.
  • ARIS Cloud ADVANCED bietet die komplette Administration und Konfiguration für die kollaborative Optimierung von Prozessen. Spezielle Funktionen erleichtern dem Anwender die Anpassung an Unternehmensstandards. Auch diese Version ist nur für öffentliche Clouds und über Amazon Web Services (AWS) erhältlich.
  • ARIS Cloud ENTERPRISE ist eine komplette BPA-Plattform mit großem Funktionsumfang für unternehmensweite Prozessoptimierungsprojekte, Analysen und Governance. Es kann in privaten und öffentlichen Clouds eingesetzt werden und ist ebenfalls über Amazon Web Services (AWS) erhältlich.

Weitere Details zu ARIS Cloud gibt es auf einer eigens eingerichteten Webseite. Über diese erhalten Anwender auch Zugriff auf eine kostenlose Testversion.

(ID:43062734)