Suchen

1-2-3server.de bietet Lösung für automatische Datenübergabe und Auftragserstellung Schnittstelle verbindet xt:Commerce-Shops mit Collmex-ERP-System

| Redakteur: M.A. Dirk Srocke

ECommerce-Experte 1-2-3server.de hat eine Schnittstelle vorgestellt, die die Cloud-basierte ERP-Lösung Collmex pro mit dem Shopsystem xt:Commerce verbindet. Betreiber von Online-Shops automatisieren damit die Auftragsabwicklung, sparen Zeit und reduzieren die Fehlerquote gegenüber der manuellen Dateneingabe.

Firmen zum Thema

Die Schnittstelle funktioniert mit den xt:Commerce-Versionen 3 und 4.
Die Schnittstelle funktioniert mit den xt:Commerce-Versionen 3 und 4.
( Archiv: Vogel Business Media )

Betreiber von Online-Shops sollen Bestellungen künftig einfacher als bisher vom Shopsystem xt:Commerce in das Cloud-basierte Warenwirtschaftssystem von Collmex übertragen. Möglich wird das durch eine gemeinsam von Collmex und 1-2-3server.de angebotene Schnittstelle.

Die als Zusatzmodul für Collmex pro erhältliche Lösung übergibt Bestelldaten automatisiert an das ERP-System. In Collmex wird dabei ein neuer Auftrag angelegt; bereits vorhandene Kundendaten werden bei der Übertragung ebenfalls aktualisiert. Für Shopbetreiber fällt damit die manuelle Datenübernahme weg. Das spart Zeit und reduziert mögliche das Risiko fehlerhafter Eingaben.

Die Schnittstelle funktioniert mit der als Open Source erhältlichen Version 3 von xt:Commerce sowie mit der komplett neu entwickelten Version 4. Die xt:Commerce-Schnittstelle ist als Zusatzmodul für einmalig 80 Euro verfügbar und direkt bei 1-2-3server.de erhältlich. Der Anbieter stellt auf Anfrage auch einen Testzugang zur Verfügung. Collmex pro kostet ab 35 Euro pro Monat; im Preis enthalten sind mehrere Benutzerrollen sowie Speicher für 100.000 Dokumente.

(ID:2052909)