Toms Wochentipp: Zugriff auf Dropbox wiederherstellen Kennwort des Dropbox-Kontos vergessen? – Diese Möglichkeiten gibt es

Von Thomas Joos

Anbieter zum Thema

Wenn Anwender ihr Kennwort für Dropbox vergessen haben, gibt es verschiedene Möglichkeiten, dennoch Zugriff auf den Cloud-Speicher zu erhalten und das Kennwort zu ändern. Wir zeigen, wie das geht.

Passwort-Demenz kennt fast jeder – mit wenigen Schritten lässt sich das Dilemma aber meist lösen.
Passwort-Demenz kennt fast jeder – mit wenigen Schritten lässt sich das Dilemma aber meist lösen.
(Bild: gemeinfrei / Pixabay )

Wer sein Kennwort für den Zugriff auf Dropbox vergessen hat, muss nicht verzweifeln. Solange die E-Mail-Adresse des Kontos noch bekannt ist, kann das Kennwort leicht zurückgesetzt werden. Im ersten Schritt wird dazu die Anmeldeseite von Dropbox aufgerufen. Über den Link „Passwort vergessen?“ muss nur die E-Mail-Adresse angegeben werden, die zu dem Konto gehört. Nach dem Anklicken von „Senden“ wird eine Mail an diese Adresse verschickt.

Spamordner prüfen und Dropbox-Adresse als Kontakt anlegen

Kommt die Mail nach wenigen Sekunden nicht an, sollten Sie im Spamordner überprüfen, ob die Mail hier zu finden ist. Kommt die Mail immer noch nicht an, blockiert der Spamdienst des Providers diese unter Umständen. Hier kann es sinnvoll sein, in den Kontakten des E-Mail-Dienstes die Adresse no-reply@dropbox.com anzulegen.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Das eigentliche Zurücksetzen wird erst durch das Anklicken des Links „Kennwort zurücksetzen“ gestartet. An dieser Stelle wird das Kennwort zweimal eingegeben und danach mit „Senden“ gespeichert. Danach ist die Anmeldung mit dem neuen Konto möglich. Wer damit nicht weiterkommt, kann auf der Seite „Ihr Dropbox-Kennwort ändern oder zurücksetzen“ weitere Informationen erhalten.

Probleme bei der Multifaktor-Authentifizierung lösen

Wer für sein Konto die Multifaktor-Authentifizierung aktiviert hat, muss für die Anmeldung noch einen 6-stelligen Code eingeben, der in den meisten Fällen von einer Authenticator-App erstellt wird. Wenn kein Zugriff auf die App besteht, lässt sich bei der Anmeldung über den Link „Haben Sie Probleme einen Code zu erhalten?“ ein Code auf bereits vertrauenswürdigen Geräten erstellen und nutzen. Welche Geräte das sind, ist auf der Webseite zu sehen. Mit „Ich möchte eine Benachrichtigung erhalten“ kann der Zugriff auf das Dropbox-Konto über eine Benachrichtigung mit dem jeweiligen Code erfolgen.

(ID:48421123)

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Cloud Computing

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung