iET ITSM 5.1 mit verbesserten Funktionen für IT-Service-Management

iET Solutions stellt neue ITSM-Version vor

11.05.2010 | Autor / Redakteur: Kai Schwarz / Florian Karlstetter

Die neue Version der IT-Service-Management-Lösung von iET Solutions bringt zusätzliche ITIL-Funktionen mit.
Die neue Version der IT-Service-Management-Lösung von iET Solutions bringt zusätzliche ITIL-Funktionen mit.

Mehr Effizienz und Flexibilität auf Unternehmensseite will iET Solutions mit einer neuen Version seiner IT-Service-Management-Lösung bieten und integriert weitere ITIL-Prozessen in das Produkt.

Mit ITSM 5.1 stellt iET Solutions eine neue Version seiner IT-Service-Management-Lösung vor. Die aktuelle Version bietet nun zusätzliche ITIL-Prozesse, ergänzende Reporting- und Umfrage-Funktionalitäten sowie erweiterte Web-Möglichkeiten. Beispielsweise wurde der iET Messaging Agent sowie ein neuer Web-Client für Endanwender integriert.

ITIL-Prozesse

Darüber hinaus soll das Release zwölf ITIL V3-Prozesse abdecken. iET Solutions nennt als Beispiele Service Catalogue Management, Service Portfolio Management, Event Management, Knowledge Management und Request Fulfillment Management. Durch die neuen Module können IT-Organisationen laut Anbieter die Kern-Geschäftsprozesse des jeweiligen Unternehmens noch reibungsloser und effizienter unterstützen.

Unabhängig von Zeit und Ort

Dank der erweiterten Möglichkeiten für Feedbacks, Umfragen und Post Implementation Reviews soll eine rasche Einschätzung der Kundenzufriedenheit gewährleistet sein. Ein weiterer Vorteil: Eventuelle Verbesserungspotenziale können schneller definiert werden, so iET Solutions. Der neu gestaltete Web-Client für Endanwender soll unabhängig von Zeit und Ort den Zugriff auf sowie die Bearbeitung von sämtlichen Applikationen in iET ITSM ermöglicht.

Integrierte Kundenkommunikation

Außerdem wurde der neue iET Messaging Agent integriert, der laut Anbieter aus E-Mails von den jeweiligen Benutzern automatisch Incidents generiert, an den Selfservice angebunden ist und eine integrierte Kommunikation mit den Kunden ermöglicht sowie Incidents aus sogenannten System Alerts autogeneriert. Zudem soll der iET Messaging Agent auch Genehmigungen und Rückmeldungen von Mobilgeräten verarbeiten können.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2044897 / SOA)