Präzises Feedback für Video und Audio

Dropbox bietet zeitbasierte Kommentare

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

Dropbox kombiniert Voransichten mit zeitbasierten Kommentaren.
Dropbox kombiniert Voransichten mit zeitbasierten Kommentaren. (Bild: Dropbox)

Mit zeitbasierten Kommentaren will Dropbox Freigabeprozesse von Video- und Audiodateien beschleunigen. Vermarkter, Filmemacher oder Podcaster können Anmerkungen dabei direkt mit der entsprechenden Stelle der jeweiligen Aufnahme verknüpfen.

Über die jetzt verfügbare Funktion sollen Dropbox-Anwender ihre Bild- und Tonaufnahmen zielgerichteter sowie komfortabler als per E-Mail kommentieren respektive kommentieren lassen. Anmerkungen werden dabei mit Zeitstempeln versehen – Kollegen und Partner markieren damit genau die Stelle der Datei, auf die sich ein Kommentar bezieht.

Das funktioniert auch mit großen Dateien, weil diese per Dropbox freigegeben und nicht per Mail versendet werden. Dabei wirbt der Anbieter mit erweiterten Wiedergabefunktionen. Zu diesen gehören 1080p-Voransichten für Videos und Waveform-Anzeigen für Tonaufnahmen. Nutzer können die Wiedergabegeschwindigkeit anpassen und gezielt zu gewünschten Stellen in der Aufnahme springen.

Die zeitbasierten Kommentare sind laut Anbieter für über 30 Formate verfügbar, darunter: QuickTime, MPEG-4, MXF, MP3 und WAV. Prinzipiell kann jeder Dropbox-Nutzer zeitbasierte Kommentare anfügen. Das funktioniert allerdings nur, wenn die jeweilige Datei von einem Kunden mit Dropbox Professional, Business Advanced, Enterprise oder Education freigegeben wurde.

Die Funktion ist ab sofort per dropbox.com sowie die iOS-App verfügbar – und soll in Kürze auch für Android nachgereicht werden.

Workflows direkt aus Dropbox heraus

Extensions kompatibel mit Adobe, Autodesk, DocuSign und Vimeo

Workflows direkt aus Dropbox heraus

07.12.18 - Dank der jetzt vorgestellten Dropbox Extensions sollen Nutzer Workflows für verschiedenste Dateitypen direkt aus der Kollaborationslösung anstoßen – und so Signaturen anfordern, Bilder bearbeiten oder Faxe verschicken. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45710696 / Content Management)