Suchen

Neues eBook „Cloud-Datenbanken“ Database as a Service: Chancen und Risiken

| Autor / Redakteur: Dipl.-Phys. Oliver Schonschek / Florian Karlstetter

Datenbank-Dienste aus der Cloud, auch DBaaS genannt, sollen bald mehr Zuspruch unter Cloud-Nutzern finden als Software as a Service (SaaS). Unser neues eBook beleuchtet die möglichen Vorteile, aber auch die Risiken dieser Entwicklung und gibt Praxistipps zur Anbietersuche.

Firma zum Thema

Datenbanken aus der Cloud: Über Chancen und Risiken informiert das neue eBook aus der CloudComputing-Insider-Fachredaktion.
Datenbanken aus der Cloud: Über Chancen und Risiken informiert das neue eBook aus der CloudComputing-Insider-Fachredaktion.
(Bild: © Cybrain - Fotolia.com)

Die Sorge um den Datenschutz gehört zu den größten Hemmnissen für die weitere Ausbreitung des Cloud Computing, wie Umfragen in Deutschland regelmäßig zeigen. Trotzdem kann es sinnvoll sein, komplette Datenbanken in die Cloud zu verlagern oder Datenbank-Services aus der Cloud zu beziehen, denn Datenbank-Services haben viele Vorteile, wie das neue eBook zeigt. Dabei ist die Kombination von Database as a Service (DBaaS) mit Software as a Service (SaaS) besonders sinnvoll.

Kein Database as a Service ohne passende Security

Datenbanken aus der Cloud sind allerdings gleich mehrfach risikobehaftet, zum einen als Cloud-Service, zum anderen als Datenbanken an sich, die zudem noch über das Internet erreichbar sind. Die Risiken durch Cloud-Datenbanken bedeuten nicht, dass Datenbank-Services aus der Cloud generell abzulehnen wären. Vielmehr müssen die Datenbank-Sicherheitskonzepte darauf abgestellt werden. Dazu zeigt das eBook, mit welchen Risiken gerechnet werden muss und wie ein IT-Sicherheitskonzept für DBaaS aussehen sollte.

Wie sich Database as a Service umsetzen lässt

Unternehmen können auf eine Reihe von Angeboten zurückgreifen, wenn sie ihre Datenbanken in die Cloud verlagern wollen. Die meisten großen Cloud-Provider sind dabei, wenn es um Database as a Service geht. Das eBook nennt nicht nur Beispiele dafür, sondern gibt auch Anstöße für den Anforderungskatalog eines Anwenderunternehmens. Nicht zuletzt das Testen der Cloud-Datenbanken wird im eBook behandelt, wobei insbesondere der Datenschutz zu berücksichtigen ist.

Das eBook „Cloud-Datenbanken: Chancen und Risiken“ steht registrierten Usern von CloudComputing-Insider ab sofort zum kostenlosen Download zur Verfügung. Noch nicht registriert? Die Registrierung ist ebenfalls kostenlos; einmal erledigt erhalten sie Zugriff auf alle weiteren eBooks, Whitepaper, Webcasts, Videos und Kompendien der Insider-Medien.

Zum Autor: Oliver Schonschek, Dipl.-Phys., ist IT-Fachjournalist und IT-Analyst. Sein Fokus liegt auf IT-Sicherheit und Datenschutz in allen Bereichen der IT wie Cloud Computing, Mobile Enterprise, Big Data und Social Enterprise.

(ID:44181646)

Über den Autor

Dipl.-Phys. Oliver Schonschek

Dipl.-Phys. Oliver Schonschek

IT-Fachjournalist, News Analyst und Commentator bei Insider Research