Weclapp mit Branchenlösung für Dienstleister

CRM, ERP, Projektmanagement und Helpdesk aus der Cloud

| Autor / Redakteur: Kai Schwarz / Florian Karlstetter

Weclapp bietet CRM, ERP, Projektmanagement und Helpdesk-Lösungen unter einem Dach - jetzt auch optimiert für die IT-Dienstleistungs- und Agenturbranche.
Weclapp bietet CRM, ERP, Projektmanagement und Helpdesk-Lösungen unter einem Dach - jetzt auch optimiert für die IT-Dienstleistungs- und Agenturbranche. (Bild: weclapp)

Die cloud-basierte CRM- und ERP-Komplettlösung weclapp soll Agenturen, IT-Dienstleistern und Beratungsunternehmen den Alltag erleichtern. CRM, ERP, Projektmanagement und Helpdesk finden sich nun unter einer Oberfläche.

Rechtzeitig zur CeBIT stellte der Marburger Cloud-Software-Anbieter weclapp eine cloud-basierte CRM- und ERP-Komplettlösung für Dienstleister vor. Weclapp soll besonders für Agenturen, IT-Dienstleister und Beratungsunternehmen geeignet sein und alle wesentlichen Arbeitsschritte innerhalb einer einzigen Softwarelösung ausführen. Im Fokus von weclapp stehen dabei vor allem Geschäftsbereiche wie CRM, ERP, Projektmanagement und Helpdesk-Lösungen.

Ein Punkt, der gerade für IT-Dienstleistungs- und die Agenturbranche wichtig ist, ist die mobile Erfassung von Zeiten und Serviceleistungen. Mit weclapp soll dass kein Problem sein. Mit der cloud-basierten Lösung können Mitarbeiter laut weclapp mobil Projektaufgaben und Zeiten bequem erfassen. Die erbrachten Leistungen können anschließend einfach und nachvollziehbar den Kunden in Rechnung gestellt werden, erklärt der Anbieter.

Support-Portal

Außerdem können Dienstleistungsunternehmen mit weclapp Kunden verwalten, Aufgaben und Projekte abbilden, Zeiten und Leistungen erfassen, Angebote und Rechnungen schreiben sowie direkt die Kundenbetreuung abbilden. Zudem soll laut weclapp die Möglichkeit bestehen mit einer optionalen Helpdesk-Erweiterung ein Support-Portal mit eigenem Logo und eigener URL zu erstellen. Hier können Tickets sowohl über die Supportseite Web-to-Ticket als auch über die E-Mail-Lösung Mail-to-Ticket strukturiert im Helpdesk-System eingebunden und bearbeitet werden.

Eine Branchenlösung

„Zahlreiche Kundenprojekte im Dienstleistungsumfeld haben gezeigt, wie wichtig es ist, mit einem flexiblen CRM- und ERP-System arbeiten zu können“, erklärt Ertan Özdil, Geschäftsführer der weclapp GmbH, Marburg. „Eine Branchenlösung für Dienstleister ist weitaus effizienter. Wir haben beispielsweise die Erfahrung gemacht, dass eine branchenspezifische Projektabrechnungs-Lösung zu genaueren und ertragreicheren Service-Abrechnungen führt“, betont Ertan Özdil weiter.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42584745 / ERP)