Suchen

Rabatt für EuroCloud Deutschland Conference Cloud-Strategien für Unternehmen im Fokus

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

Die mittlerweile sechste EuroCloud Deutschland Conference (ECDC) steht unter dem Titel „Cloud-Strategien und Digitalisierung“. Leser des CloudComputing-Insider besuchen die Veranstaltung am 1. Juni zu vergünstigten Konditionen.

Firma zum Thema

Ein Tag, fünf Themenblöcke: Auf der ECDC geht es am 1. Juni um Innovation und Wertschöpfung, Cloud-Transformation, Cloud-Sicherheit, Digitalisierung sowie Compliance.
Ein Tag, fünf Themenblöcke: Auf der ECDC geht es am 1. Juni um Innovation und Wertschöpfung, Cloud-Transformation, Cloud-Sicherheit, Digitalisierung sowie Compliance.
(Bild: ECDC)

Eine rasant voranschreitende Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft thematisiert der EuroCloud Deutschland_eco e. V. auf der diesjährigen ECDC. Unter dem Titel „Cloud-Strategien und Digitalisierung“ sollen am 1. Juni in der Kölner Wolkenburg innovative Konzepte, Projekte, Initiativen und Ideen präsentiert werden.

Mit einer Keynote wird Karl-Heinz Land, Vordenker und Managing Director der neuland GmbH & Co. KG, seine Sicht auf den „Digitalen Darwinismus“ vorstellen. Als weitere Sprecher angekündigt sind Vertreter von EuroCloud-Netzwerk, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik und Trusted-Cloud-Kompetenznetzwerk.

Die Fachbeiträge sollen sich an folgenden Schwerpunkten orientieren:

  • Innovation und Wertschöpfung: Die Arbeitswelt verändert sich durch die Nutzung cloudbasierter Dienste zunehmend und ermöglicht neue Geschäftsmodelle und Optimierung. Wer sind die Champions und was lernen wir daraus?
  • Cloud-Transformation: Wer liefert das Orientierungswissen zur Digitalen Transformation unter Einbeziehung von Cloud-Diensten in eine Gesamtstrategie?
  • Trusted Cloud: Welche vertrauensbildenden Maßnahmen motivieren die deutsche Wirtschaft, Cloud-Dienste in relevanten Betriebsprozessen zu nutzen?
  • Cloud-Sicherheit: Was sind die wichtigsten Maßnahmen zur Absicherung der Daten und Prozesse und wo liegen die Kernrisiken?
  • Compliance: Datenschutz, Servicegarantien, Qualitätsnachweise, Verträge – welche Herausforderungen gibt es jenseits der Funktionalität und wie kann sachlich damit umgegangen werden?
  • Digitalisierung: Die Digitalisierung der Arbeitswelt schreitet voran, wobei sich die Schrittlänge je nach Branche zum Teil deutlich unterscheidet. Wer kann profitieren und welche Auswirkung hat die totale Vernetzung für Sie?

Andreas Weiss, Direktor von EuroCloud Deutschland_eco e. V., kommentiert: „Um [dem] Wandel zu begegnen, müssen sich spätestens jetzt die Unternehmen mit dem Thema Cloud befassen. Denn ohne gut durchdachte Cloud-Strategien ist keine Digitalisierung möglich und sie verlieren den Anschluss an den Wettbewerb“.

Ermäßigte Teilnahmegebühr

Die Anmeldung zur EuroCloud Deutschland Conference ist offen, reguläre Teilnehmer zahlen 399 Euro. Für Leser des CloudComputing-Insider gilt ein Sonderpreis von 299 Euro – hierfür ist bei der Anmeldung der Code „MP-ECDC16“ anzugeben. Weitere Details zur Veranstaltung gibt es online.

(ID:44048660)