Serviceware 7.0: Serviceaufträge durchgängig über Cloud-Lösung steuern

Aufträge über das Smartphone im Griff

| Autor / Redakteur: Kai Schwarz / Florian Karlstetter

Auf dem Startbildschirm der Cloud-Lösung Serviceware 7.0 können Firmen wichtige Prozesse ihrer mobilen Mitarbeiter effizient steuern.
Auf dem Startbildschirm der Cloud-Lösung Serviceware 7.0 können Firmen wichtige Prozesse ihrer mobilen Mitarbeiter effizient steuern. (Bild: PMCS.helpLine Software)

Die PMCS.helpLine Software Gruppe stellt die Version 7.0 der Service-Management-Lösung Serviceware vor. Mit der Cloud-Lösung können Unternehmen Serviceaufträge effektiv organisieren und Fahrtrouten optimieren. Außerdem bietet Serviceware Außendienstmitarbeitern die Möglichkeit, Aufträge über das Smartphone abzuwickeln.

Die Field-Service-Management-Software Serviceware der PMCS.helpLine Software Gruppe erscheint in der Version 7.0. Mit der Cloud-Lösung sollen Unternehmen ihren mobilen Service optimieren und Zeit und Geld sparen können. So lässt sich mit der Lösung beispielsweise der komplette Personaleinsatz planen und Einsatzrouten automatisch optimieren, damit mobile Service-Mitarbeiter auf dem kürzesten Weg zum Kunden kommen.

Planer können Einsatzrouten aber auch manuell per Drag-and-Drop anpassen oder komplett neu erstellen. Dank Routenexportfunktion, die laut PMCS.helpLine verschiedene Navigationssysteme unterstützt, können die Routen direkt an die Service-Mitarbeiter übergeben werden.

Auftragsabwicklung per App

Weitere Neuerung in Serviceware 7.0: Service-Kräfte im Kundendienst können mit einer Smartphone-App für Android und iOS informiert und gesteuert werden. Ebenso können mobile Mitarbeiter Rücksprache mit dem Einsatzplaner halten und Informationen zur Dienstleistung übermitteln. Diese können an ein unternehmensinternes Programm übergeben werden, um zum Beispiel die Rechnungsstellung, die Lohnabrechnung und die interne Auswertung einer Serviceleistung zu erstellen. Zusätzlich bietet Serviceware eine integrierte Zeiterfassung an, um die Arbeitszeit beim Kunden zu protokollieren.

Die Auftragsabwicklung mit der mobilen App kann direkt über die Cloud und somit papierlos erfolgen. Einsatzplaner können den mobilen Servicemitarbeitern Aufträge per App auf ihr Smartphone schicken – und so spontan auf Terminverschiebungen oder Ausfälle reagieren. Alle Informationen sind in Echtzeit beim Servicemitarbeiter vor Ort verfügbar. Außerdem bietet die App Außendienstmitarbeitern die Möglichkeit, neue abrechenbare Aktivitäten zu erfassen und so einen Folgeaufsatz zu generieren.

Optimierte Tourenplanung

Mit Serviceware planen Unternehmen laut PMCS.helpLine Software Gruppe auf Knopfdruck perfekte Touren für ihren Kundendienst. Denn die Lösung verteilt alle Aufträge optimal auf die verfügbaren Außendienstmitarbeiter. Dadurch können Servicemitarbeiter in der gleichen Arbeitszeit mehr Kundenaufträge erledigen, erklärt der Anbieter. Gleichzeitig sollen Teamleiter und Dispatcher 50 Prozent des Planungsaufwandes einsparen. In der Lösung werden automatisch zahlreiche Faktoren bis hin zur Kundenpräferenz berücksichtigt, so der Anbieter.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43061880 / Projekt Management)