Herzlich willkommen!

Gegen den vielzitierten Fachkräftemangel ist ein Kraut gewachsen: Gut geschulter IT-Nachwuchs. Was diesen ausmacht, verraten wir in unserem Special "Campus & Karriere".

Hier erfahren angehende Akademiker und IT-Fachkräfte, welche Qualifikationen die besten Chancen auf dem Arbeitsmarkt versprechen. Neben Trends, Statistiken und Expertenmeinungen finden Sie hier außerdem konkrete Hilfestellungen, um die Weichen für das spätere Berufsleben erfolgreich zu stellen: CloudComputing-Insider berichtet über aktuelle Ausbildungsprogramme, Zertifizierungen sowie Workshops und Weiterbildungsangebote aus der Wirtschaft.

Studenten und Auszubildenden stellen wir zudem vergünstigte Softwarelizenzen für den Bildungssektor vor. Mit den präsentierten Tools können sich angehende IT-Experten bereits zu Hochschulzeiten praktisch auf kommende Aufgaben vorbereiten und ihre Qualifikationen zielgerichtet erweitern.

Nicht zuletzt bietet das Special auch ein interdisziplinäres Podium für aktuelle Entwicklungen aus Forschung und Lehre. Vorgestellt werden vielversprechende Entwicklungen aus der Wissenschaft und erfolgversprechende Kooperationen zwischen Universitäten und Wirtschaft.

Herzlichst, Ihr
Florian Karlstetter
Chefredakteur CloudComputing-Insider
Wie DevOps vom Generationenkonflikt profitiert

Spezialisten kontra Nachwuchskräfte

Wie DevOps vom Generationenkonflikt profitiert

Wir befinden uns zwar erst seit ein paar Jahren in der DevOps-Bewegung – jedenfalls unter diesem Namen – aber schon jetzt unterscheiden manche zwischen erfahrenen DevOps-Spezialisten und -Neulingen. DevOps wird in diesem Kontext allerdings falsch verstanden. lesen

Wir fragen nach – wie viel verdient man in der IT & Industrie?

Gehaltsreport

Wir fragen nach – wie viel verdient man in der IT & Industrie?

Die wirtschaftliche Lage boomt, die Auftragsbücher sind voll – doch schlägt sich das auch auf die Gehälter der Arbeitnehmer nieder? Um das zu erfahren, starten wir unseren großen Gehaltsreport IT & Industrie. Jetzt an der Umfrage teilnehmen und vom Ergebnis profitieren! lesen

Wie sich „Cloud Master“ vom Wettbewerb abheben

Cloud Insights von Oracle

Wie sich „Cloud Master“ vom Wettbewerb abheben

Eine Oracle-Studie zeigt, dass sogenannte „Cloud Master“ – zukunftsorientierte Unternehmen, die sehr Cloud-erfahren sind und bereits durchschnittlich 70 Prozent ihrer Applikationen in die Cloud verlagert haben – ihre Wettbewerber in allen Branchen weit hinter sich lassen. lesen

Hohe Fluktuation unter IT-Fachkräften

Robert-Half-Studie

Hohe Fluktuation unter IT-Fachkräften

Die Zahl der offenen Stellen für IT-Spezialisten ist deutlich gestiegen. Das veranlasst viele, bei Unzufriedenheit schnell den Arbeitgeber zu wechseln. Der Personaldienstleister Robert Half verrät Tipps, wie CIOs die Fluktuation verhindern können. lesen

Was am Fachkräftemangel dran ist

Gesucht und nicht gefunden

Was am Fachkräftemangel dran ist

Seit Jahren ist die Rede vom Fachkräftemangel – nicht nur in der IT. Glaubt man Jobportalen und Marktforschern, spitzt sich die Situation stetig zu. Doch was ist tatsächlich dran und welche Möglichkeiten gibt es, gegenzusteuern? lesen

Das sind die beliebtesten Arbeitgeber des Jahres

Glassdoor-Awards

Das sind die beliebtesten Arbeitgeber des Jahres

Die Jobbörse Glassdoor hat die beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands ermittelt. Dazu haben sie die anonymen Bewertungen der Mitarbeiter ausgewertet. Wer diese Jahr auf der Bestenliste landet, lesen Sie hier. lesen

55.000 Jobs für IT-Spezialisten unbesetzt

Studie zum Arbeitsmarkt für IT-Fachkräfte

55.000 Jobs für IT-Spezialisten unbesetzt

Die IT-Branche beklagt einen zunehmenden Fachkräftemangel, insbesondere Software-Entwickler werden händeringend gesucht. Laut einer Bitkom-Studie sind aktuell 55.000 IT-Stellen unbesetzt, 4.000 mehr als noch im Jahr 2016. lesen

„Kollegen-Kunden-Chef-Versteher“: der Cloud Architect

Qualifizierung für Cloud-Umgebungen (Teil 3)

„Kollegen-Kunden-Chef-Versteher“: der Cloud Architect

Sie werden heute bereits händeringend gesucht: die Cloud Architects. Um Unternehmen in der Fachkräftequalifizierung noch besser zu unterstützen, hat TÜV Rheinland das erste herstellerunabhängige Cloud-Kompetenzmodell entwickelt, mit dem sich IT-Spezialisten zum Cloud-Architekten weiterbilden können. lesen

Erfolgreiche Szenarien für Arbeit 4.0

Moderne Arbeitszeitmodelle

Erfolgreiche Szenarien für Arbeit 4.0

Junge Arbeitnehmer fordern flexible Regelungen, zunehmend projekt-orientiertes Arbeiten verlangt selbiges. Viele Unternehmen passen deshalb ihre Arbeitszeitmodelle an. Erfolgsbeispiele für Arbeit 4.0. lesen

Kostenfreie „Linux on Azure“-Trainings zum MCSA-Zertifikat

Microsoft und Open Source

Kostenfreie „Linux on Azure“-Trainings zum MCSA-Zertifikat

Die Linux Foundation und Microsoft werden eine Reihe an Webinaren abhalten, die sich mit der Umsetzung von Linux-Lösungen auf dem „Cloud-Betriebssystem“ von Microsoft Azure beschäftigen. Die kostenfreien Seminare bereiten auf ein MCSA-Zertifikat vor. lesen

Fachkräfte dringend gesucht: Wege zum Cloud-Profi

Qualifizierung für Cloud-Umgebungen - Der Cloud-Administrator

Fachkräfte dringend gesucht: Wege zum Cloud-Profi

IT-Entscheider und IT-Professionals müssen sich dringender denn je mit der Frage auseinandersetzen: Wie halten wir Schritt mit dem digitalen Wandel, wenn die Fachkräfte fehlen? Dies gilt auch und vor allem für das Thema Cloud. Um Wege zur praxisnahen Qualifizierung zu erleichtern, hat der größte private Bildungsanbieter in Deutschland, TÜV Rheinland, das erste herstellerunabhängige Cloud-Kompetenzmodell für IT-Entscheider und IT-Professionals entwickelt. lesen

So wird die CeBIT 2018

Wo ist das kleine „e“?

So wird die CeBIT 2018

Der Plan ist ambitioniert: Die CeBIT soll von einer B2B-IT-Messe zu einem „Business-Festival für Innovation und Digitalisierung“ entwickelt werden. Kein einfaches Unterfangen. lesen

Gebt den Mitarbeitern das Kommando!

Knowledge Worker und die Demokratisierung der IT

Gebt den Mitarbeitern das Kommando!

Es ist eine leise Revolution, die CIOs läuten hören: eine Revolution der IT am Arbeitsplatz. Knowledge Worker brechen mit der Diktatur einer starren IT-Infrastruktur, die vorbei an ihren Bedürfnissen herrscht. Immer mehr Unternehmen stoßen auf das Problem, dass sie beispielsweise teure On-Premises-Software oder SaaS-Lösungen einkaufen, sie ausrollen und dann ihr Potenzial nicht voll ausgeschöpft wird. lesen

Neue Entwickler braucht das Land!

Cognitive Computing

Neue Entwickler braucht das Land!

Das Jahr 2017 wird das Jahr des Cognitive Developers. Nein, damit ist nicht der „kluge“ Entwickler gemeint, sondern jener, der sich mit Cognitive Computing auskennt. Seit kognitive Computersysteme auf dem Markt sind, wollen die Unternehmen von intelligenten Algorithmen profitieren. Denn dadurch werden Daten nicht nur archiviert und analysiert, sondern technische Systeme können auch sprechen und lernen. lesen

Firmen wollen Digitalkenntnisse der Angestellten ausbauen

Umfrage des Bitkom

Firmen wollen Digitalkenntnisse der Angestellten ausbauen

Dem Bitkom zufolge „sehen Unternehmen Lücken bei den Digitalkenntnissen ihrer Mitarbeiter“. Viele wollen diese schließen. lesen

Trainings und Abschlüsse für CF-Entwickler

„Cloud Foundry Certified Developer“-Programm

Trainings und Abschlüsse für CF-Entwickler

Gemeinsam mit der Linux Foundation will die Cloud Foundry Foundation ein Zertifizierungsprogramm für Entwickler anbieten. Die sollen so ihre distributionsübergreifende Praxiserfahrung mit PaaS Cloud Foundry (CF) nachweisen. lesen

So unzufrieden sind Mitarbeiter

ManpowerGroup-Umfrage

So unzufrieden sind Mitarbeiter

Die Studie „Jobzufriedenheit 2017“ von ManpowerGroup hat ergeben, dass jeder zweite Deutsche seinen Job wechseln will. Die Hauptgründe dafür sind schlechte Bezahlung und fehlende Anerkennung. lesen

Zufriedenheit am Arbeitsplatz: Geld ist nicht alles

Spiceworks-Umfrage unter IT-Profis

Zufriedenheit am Arbeitsplatz: Geld ist nicht alles

Geld allein macht nicht glücklich. Für die Zufriedenheit von IT-Profis an ihrem Arbeitsplatz spielen auch die Position, der Sitz des Unternehmens und vor allem die Beziehungen zu den Kollegen eine wichtige Rolle. Dies ergab eine Umfrage des IT-Netzwerks Spiceworks. lesen

Was Fachkräfte wollen

Studie von StepStone und Kienbaum

Was Fachkräfte wollen

Laut einer Studie von StepStone und Kienbaum bevorzugen deutsche Fachkräfte flache Hierarchien und klare Ansagen. lesen

Was jungen IT-Führungskräften fehlt

Den Nachwuchs richtig qualifizieren

Was jungen IT-Führungskräften fehlt

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr. Überforderung ist ein steter Begleiter junger IT-Führungskräfte im mittleren Management. Die Herausforderungen für Führungskräfte in dieser sogenannten „Lehmschicht“ – hier kommt oft jeglicher Informationsfluss zum Erliegen – sind groß. lesen