Cloud Unternehmertag fokussiert auf Dienstleistungssektor

So gelingt KMU die digitale Transformation

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

Im Vorjahr besuchten über 500 Teilnehmer den Cloud Unternehmertag.
Im Vorjahr besuchten über 500 Teilnehmer den Cloud Unternehmertag. (Bild: Scopevisio)

Wie Mittelständler die digitale Transformation erfolgreich angehen ist Thema des fünften Cloud Unternehmertages in Bonn. Am 18. Januar werden dort konkrete Praxisbeispiele präsentiert, die den Weg zu optimierten Unternehmensabläufen weisen.

Softwareanbieter Scopevisio lädt zum fünften Cloud Unternehmertag nach Bonn. Das Motto „Digitale Transformation – Von der Vision zur Umsetzung“ soll insbesondere Vertreter mittelständischer Unternehmen im Dienstleistungssektor ansprechen.

Denen werden erfolgreiche Beispiele aus der Praxis aufzeigen, wie durchgängig vernetzte Prozesse Unternehmensabläufe optimieren und bestehende Geschäftsfelder dynamisieren. So berichten die Unternehmen Gardeur GmbH, L & D GmbH, Orten GmbH sowie tecRacer GmbH & Co, wie sie die digitale Transformation umsetzen.

Vorträge werden die Fallbeispiele mit Hintergrundwissen und Praxistipps abrunden. Zu den angekündigten Referenten zählen DATEV-Vorstandsvorsitzender Robert Mayr, Digitalisierungsexperte Karl-Heinz Land und Scopevisio-Gründer Jörg Haas.

Im Cloud Theater zeigt Scopevisio, wie Kundenbetreuung, Projektmanagement, Auftragsabwicklung und Buchhaltung in der Cloud flexibler und effizienter gestaltet werden können. In der Ausstellung Cloud Expo werden weitere Services präsentiert, die den Prozess der digitalen Transformation begleiten.

Der Cloud Unternehmertag in Bonn findet am 18. Januar 2017 statt; die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen und Anmeldeformular sind online verfügbar.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44375896 / Business Process Management)