Suchen

Ausbildung MINT-Berufe bei jungen Menschen attraktiver machen

Redakteur: Katharina Juschkat

Für Berufe im naturwissenschaftlich-technischen Bereich entscheiden sich wenige Frauen. Die Initiative „Komm, mach MINT“ will die Berufe deshalb bekannter machen und startet eine Video-Reihe.

Firma zum Thema

Eine Videoreihe will vor allem junge Frauen für MINT-Berufe begeistern.
Eine Videoreihe will vor allem junge Frauen für MINT-Berufe begeistern.
(Bild: © Scanrail - stock-adobe.com)

Bei vielen jungen Menschen sind Themen wie Technik, Naturwissenschaften, Natur- und Umweltschutz beliebt – dennoch entscheiden sich nicht viele für die sogenannten MINT-Berufe (Berufe in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik). Eine neue Video-Reihe, initiiert von der Initiative „Komm, mach MINT“, will zeigen, was mit MINT-Berufen alles möglich ist.

Claudia Schnell, Initiatorin der Video-Reihe, erklärt: „Viele junge Menschen wollen im Bereich Umwelt- und Naturschutz etwas bewegen, wollen dazu beitragen, Probleme zu lösen und an neuen, zukunftsweisenden Entwicklungen mitwirken.“ Mit der Video-Reihe will sie vermitteln, dass gerade der MINT-Bereich vielfältige Möglichkeiten bietet, dieses Interesse in Studium und Beruf zu verwirklichen.

Wer hinter den Videos steht

Die Initiative „Komm, mach MINT“ setzt sich für mehr Frauen in MINT-Berufen ein. 2008 auf Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gegründet, setzt sie sich zum Ziel, junge Frauen für naturwissenschaftliche und technische Studiengänge zu begeistern und Hochschulabsolventinnen für Berufskarrieren in Wirtschaft und Wissenschaft zu gewinnen.

Die Videos können auf Youtube angeschaut werden:

Insgesamt wurden fünf Videos produziert: Ein Einführungsvideo gibt einen Überblick über MINT-Studiengänge und -Berufe. Die vier weiteren Videos beschäftigen sich jeweils mit einem der Schwerpunkte Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

Dieser Beitrag erschien zuerst auf unserem Schwesterportal Industry of Things.

(ID:46942520)