Suchen

CONVERSION/4 knackt Millionenmarke in fünf Jahren Festpreisabo für Umstieg auf SAP S/4 HANA

Autor / Redakteur: M.A. Dirk Srocke / Elke Witmer-Goßner

Mit CONVERSION/4 unterstützt die All for One Group mittelständische Unternehmen bei der Transformation zu S/4HANA – für einen Festpreis, inklusive Betrieb, Azure-Infrastruktur und Conversion per SNP Bluefield Methode.

Firmen zum Thema

Die monatlichen Gebühren starten bei 17.900 Euro.
Die monatlichen Gebühren starten bei 17.900 Euro.
(Bild: ©bluedesign - stock.adobe.com)

Zum monatlichen Festpreis will die All for One Group mittelständischen Unternehmen beim Umstieg auf SAP S/4HANA helfen. Das entsprechende Angebot heißt CONVERSION/4 und umfasst vier zentrale Bausteine.

Vier Bausteine...

Das beginnt mit der teilautomatisierten Conversion samt „minimaler Downtime“. Hierbei setzt das SAP-Systemhaus auf die SNP Software-Suite CrystalBridge sowie die SNP Transformationsmethode Bluefield.

Zum Angebot gehören des Weiteren ein Rundum-Servicepaket für SAP S/4HANA inklusive Cloud-Infrastruktur und Betrieb. Zum Einsatz kommt hierbei die Cloud-Plattform Microsoft Azure als SAP-Infrastruktur.

Drittens verbessere man Geschäftsprozesse im gewünschten Ausmaß. Viertens wirbt der Anbieter schließlich mit fortlaufenden Innovationen, beispielsweise durch inkludierte Release-Upgrades.

...in drei Festpreispaketen

Abhängig von Systemgröße und Nutzerzahl können Kunden das Angebot ab 17.900 Euro pro Monat buchen (Stand 07/2020). Die All for One Group geht hierbei von einer Laufzeit über fünf Jahre aus; hochgerechnet entspricht das dann einem Betrag von knapp 1,1 Millionen Euro.

Konkret sind drei Abo-Pakete zu haben. Das kleinste Paket „Base“ enthalte dabei die technische Conversion eines SAP ECC 6.0 zu SAP S/4HANA sowie ein weiteres späteres Release-Upgrade. Ebenfalls inkludiert seien Betrieb, Support und die komplette Hardware wie Infrastruktur.

Die beiden größeren Pakete „Move“ und „FastForward“ beinhalten zusätzlich Prozess-Transformationen. Damit richte man sich an Unternehmen, mit dem Umstieg auf SAP S/4HANA zugleich ihre Geschäftsprozesse zu optimieren oder standardisieren möchten. Kunden könnten sich ihr eigenes Prozesspaket konfigurieren und dabei definieren, welche Geschäftsprozesse während der Abo-Laufzeit transformiert werden.

(ID:46683841)

Über den Autor