Suchen
 Peter Schmitz ♥ CloudComputing-Insider

Peter Schmitz

Chefredakteur
Security-Insider

Peter Schmitz ist Chefredakteur von Security-Insider und Blockchain-Insider. Er ist seit 20 Jahren IT-Journalist und Autor und von Berufswegen etwas paranoid.

Artikel des Autors

Ransomware setzt Unternehmen unter Zugzwang, denn Verbraucher erwarten den Schutz ihrer Informationen durch IT-Security und Backups.
Verbraucher erwarten Schutz ihrer Informationen

Drei Jahrzehnte Ransomware

Erpresserische Angriffe auf Unternehmen mit Verschlüsselungssoftware haben in den letzten Jahrzehnten eine rasante Entwicklung durchlaufen und werden weiter eine große Gefahr für die Datensicherheit stellen. Unternehmen müssen sich nicht zuletzt durch ständige Datensicherung in die Lage versetzen, solche Angriffe ignorieren zu können. Das verlangen auch die Verbraucher.

Weiterlesen
Fehlerhafte Konfigurationen bei Public-Cloud-Services können zu sogenannten Cloud-Native Breaches (CNB) führen und stellen ein massives Risiko für die unternehmensinterne Datensicherheit dar.
Cloud-Native Breaches (CNB)

Gefährliche Sicherheitslücken im Cloud-Code

Die Public Cloud der Hyperscaler ist sowohl bei Entwicklern als auch Finanzchefs der Unternehmen beliebt. Die einen versprechen sich mehr Geschwindigkeit und Verlässlichkeit, die anderen niedrigere Kosten bei der Entwicklung und Bereitstellung von Apps. Gefährlich wird es jedoch, wenn fehlerhaft programmiert wird oder es keine durchdefinierten Prozesse gibt.

Weiterlesen
Von Technikern für Techniker: Der Security-Insider Deep Dive ist ein technisch tiefgehender Blick auf eine IT-Security-Lösung; hier die NoSpamProxy Cloud von Net at Work.
Security-Insider Deep Dive

E-Mail? Aber sicher! Premiere der NoSpamProxy Cloud

Was vor 15 Jahren als Diplomarbeit des jetzigen Entwicklunsleiters Henning Krause begann, ist im Markt längst als veritable on-Premises Lösung für die E-Mailfilterung „Made in Germany“ etabliert. Nun hat die Paderborner Net at Work GmbH daraus eine brandneue Cloud-Lösung gebaut, die uns Stefan Cink, Business Unit Manager bei NoSpamProxy, als Premiere exklusiv im Deep Dive „enthüllt“.

Weiterlesen