Creative Suite 6 aus der Cloud – CS2 jetzt kostenlos

Adobe Creative Cloud für Teams vereinfacht Lizenzmanagement

| Redakteur: Elke Witmer-Goßner

Alle Tools der Creative Suite 6 sind jetzt für Unternehmen in der Creative Cloud für Teams gegen eine monatliche Gebühr auch als Abonnement erhältlich.
Alle Tools der Creative Suite 6 sind jetzt für Unternehmen in der Creative Cloud für Teams gegen eine monatliche Gebühr auch als Abonnement erhältlich. (Bild: ag visuell, Fotolia)

Mit der Adobe Creative Cloud können jetzt alle Mitarbeiter einer Firma oder Arbeitsgruppe sämtliche Desktop-Applikationen der Adobe Creative Suite 6 sowie weitere Programme und Dienste nutzen, unter anderem Adobe Photoshop Lightroom 4, Adobe Acrobat XI, Adobe Muse, Adobe Edge Tools & Services.

Im Abonnement stehen neue Features und Lösungen unmittelbar nach Veröffentlichung zum Download bereit. Der Cloud-Service umfasst außerdem eigenen Speicherplatz in der Wolke sowie Zugriff auf Online-Dienste für Filesharing und Zusammenarbeit innerhalb privater Arbeitsgruppen. Hinzu kommen neue Publishing-Lösungen für innovative Apps und Medieninhalte.

Über die Cloud stehen alle Applikationen der CS6 zur Verfügung. Der Anwender kann selbst bestimmen, wann er was herunterladen und installieren möchte. In der Creative Cloud inbegriffen sind beispielsweise Webhosting-Dienste, mit denen sich Websites veröffentlichen lassen, oder Tools, um Apps für das iPad zu erstellen, ohne selbst nur eine Zeile Code schreiben zu müssen. Darüber hinaus steht eine große Auswahl weiterer Werkzeuge und Dienste einschließlich Photoshop Lightroom 4, Acrobat XI, Muse, Edge Tools & Services zur Verfügung.

Zudem besteht das Angebot zur flexiblen Zusammenarbeit, indem virtuelle Arbeitsgruppen erstellt und verwaltet werden können. So können interne und externe Kollegen gemeinsam an den gleichen Projekten arbeiten. Mit 100 GB Speicherplatz in der Cloud und der Gerätesynchronisierung lassen sich Dateien und Projekte überall und jederzeit austauschen. Die Erstellung und Verwaltung virtueller Arbeitsgruppen und der erweiterte Speicherplatz sind exklusive Features für Teilnehmer der Creative Cloud für Teams.

Mit der Teilnahme an der Creative Cloud haben die Anwender Anspruch auf sämtliche Upgrades sofort nach Verfügbarkeit. Zwischen den Neuerscheinungen profitieren sie außerdem von Funktionserweiterungen sowie neuen Applikationen und Diensten. Mit intuitiven Verwaltungswerkzeugen lassen sich Lizenzen für die Creative Cloud für Teams zentral erwerben und verwalten. Damit können Lizenzen ganz einfach hinzugefügt, zugewiesen, neu zugeordnet oder ihre Nutzung verfolgt werden.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 37533500 / Tools & Utilities)