NTT DATA und van den Berg kooperieren bei SEPA as a Service

Zahlungsverkehrssoftware aus der Cloud

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

Die Cloud konvertiert das Datenträgeraustauschverfahren für den einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum.
Die Cloud konvertiert das Datenträgeraustauschverfahren für den einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum. (Bild: NTT Data)

NTT DATA setzt verstärkt auf die vdb-Zahlungsverkehrssoftware der van den Berg AG. Schon seit einiger Zeit nutzt NTT DATA den SEPA-Service for Corporates (vdb/SSC) für SEPA-as-a-Service.

NTT DATA und van den Berg haben umfangreiche Verträge über den Einsatz der vdb-Zahlungsverkehrssoftware geschlossen. Christian Fink, Head of Payments NTT DATA, sagt dazu: "Hier entsteht aus der Zusammenarbeit eines der kompetentesten Softwarenanbieter im Bereich Zahlungsverkehr und einem der weltweit führenden IT-Dienstleister ein genau auf die Anforderungen der lastschriftintensiven Branchen zugeschnittenes Service-Angebot."

Konkrete Angebote für Kunden gibt es laut NTT DATA schon "seit einiger Zeit". So spiele der SEPA-Service for Corporates (vdb/SSC) eine entscheidende Rolle beim SEPA-as-a-Service-Angebot des IT-Dienstleisters. Mit dem Angebot können Kunden DTA-Zahlungsverkehrsdateien (Datenträgeraustauschverfahren) in das normierte XML-SEPA-Format überführen. SEPA steht für Single Euro Payments Area, also den einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum. Dank des Dienstes können Kunden ihren DTA-basierten Zahlungsverkehr auch über den voraussichtlichen Stichtag am 1. Februar 2014 zunächst weiter betreiben.

Der Dienst erfülle folgende Anforderungen:

  • Aufbau einer Mandatsverwaltung,
  • Konvertierung von DTA-Formaten in SEPA-XML-Formate entsprechend der Regularien der Deutschen Kreditwirtschaft (DK),
  • Migration der Einzugsermächtigungen,
  • Support der Pre-Notification,
  • Protokollierung aller Vorgänge,
  • Mandatsmanagement,
  • Verarbeitung von R-Transaktionen,
  • Vorkonfiguration der Kundenprozesse,
  • Nutzung über Web-Services.

SEPA as a Service wird laut NTT DATA über einen performanten und hochsicheren Kommunikationskanal angebunden.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42228497 / Business Process Management)