Special: Definitionen rund um Cloud Computing | Bild: © aga7ta - Fotolia.com

Willkommen im Special „Definitionen rund um Cloud Computing“


Auf dieser Seite sammeln wir für Sie nach und nach alle relevanten Schlagworte aus dem Bereich Cloud Computing. Ganz im Sinne eines kleinen aber feinen Glossars lesen Sie hier leicht verständliche Erklärungen und Definitionen zu den wichtigsten Begriffen rund um Cloud Computing. Als Service für Sie haben wir die hier erklärten Begriffe in allen unseren Beiträgen auch direkt mit den zugehörigen Lexikoneinträgen verlinkt. So können Sie die wichtigsten Begriffe direkt dort nachschlagen, wo sie im Text auftauchen.

Definitionen rund um Cloud Computing

Mit Fog Computing wandert Cloud Computing an den Netzwerkrand

Wenn sich die Wolke zu Boden senkt

Mit Fog Computing wandert Cloud Computing an den Netzwerkrand

Mit Fog und Mist Computing verlagern sich Ressourcen aus der Cloud näher an den Netzwerkrand. Endgültige Definitionen für die komplementären Konzepte sind bislang Mangelware. Folgender Beitrag versucht dennoch, etwas Licht in die Spielarten des IT-Nebels zu bringen. lesen

Was sind Managed Services?

Definition: Der Service Provider als IT-Dienstleister

Was sind Managed Services?

Managed Services sind IT-Dienstleistungen, die ein Service Provider für ein Unternehmen oder eine Organisation erbringt. Es handelt sich um wiederkehrende Services, die hinsichtlich Umfang und Verfügbarkeit genau definiert sind. Zu erbringende Services können beispielsweise Anwendungen, Netzleistungen, Speicherplatz, Security oder das Monitoring von IT-Infrastrukturen sein. lesen

Was ist ein Cache?

Definition: Zwischenspeicher für wiederholte Zugriffe

Was ist ein Cache?

Bei einem Cache handelt es sich um einen Zwischenspeicher, der per Hard- oder Software realisiert sein kann. Mit dem Cache lassen sich die Zugriffszeiten verkürzen. Ein Cache kann beispielsweise für Prozessoren, Festplattenspeicher oder Anwendungen wie den Webbrowser oder eine Datenbank zum Einsatz kommen. lesen

Was ist Serverless Computing?

Definition: Anwendungen und Services aus der Cloud

Was ist Serverless Computing?

Dank Serverless Computing können Entwickler Anwendungen oder Services in der Cloud ausführen, ohne sich selbst um Bereitstellung, Skalierung und Management von Servern kümmern zu müssen. lesen

Was ist Google Drive / Google One?

Definition: Speicherplatz aus der Google Cloud

Was ist Google Drive / Google One?

Google Drive stellt einen Dienst zum Hosting von Files der Firma Google dar, der Benutzern die Dokumentspeicherung in der Cloud, das Sharing von Dateien sowie das gemeinsame Handling von Dateien ermöglicht. Künftig soll der Speicherdienst in Google One umbenannt werden. lesen

Was ist Office 365?

Definition: Das Office-Paket von Microsoft im Überblick

Was ist Office 365?

Office 365 ist eine Kombination aus Online-Services und Desktop-Software, die privaten oder gewerblichen Usern Büro-Anwendungen bereitstellt. Es sind verschiedene Office 365-Pakete verfügbar, die sich in ihrem Leistungsumfang unterscheiden. Alle beruhen auf einem Abo-Modell. lesen

Was ist JSON?

Definition: das Datenaustauschformat JavaScript Object Notation

Was ist JSON?

Bei JSON (JavaScript Object Notation) handelt es sich um ein Textformat zum Austausch von Daten. Es ist einfach zu erlernen und zu lesen. JSON basiert auf der JavaScript-Sprache. Das Format konkurriert beim Austausch strukturierter Daten mit XML, besitzt aber wesentlich weniger Möglichkeiten. lesen

Was ist Application Delivery?

Definition: Zentrale Anwendungsbereitstellung / Anwendungsvirtualisierung

Was ist Application Delivery?

Die Anwendungsvirtualisierung ist eine softwarebasierte Technologie, mit deren Hilfe sich Anwendungen isoliert vom Betriebssystem ausführen lassen. Oft kommt die Anwendungsvirtualisierung für die zentrale Bereitstellung von Anwendungen auf entfernten Client-Rechnern zum Einsatz. lesen

Was ist Migration in der IT?

Definition: Migration im IT-Umfeld - ETL, Cloud & Co.

Was ist Migration in der IT?

Der Begriff Migration beschreibt verschiedenste Umstellungs- oder Verschiebeprozesse kompletter IT-Systeme oder einzelner Bestandteile davon – seien es Daten, Anwendungen, Hardware oder Dienste. lesen

Was ist Database as a Service (DBaaS)?

Definition: Datenbanken als Service aus der Cloud

Was ist Database as a Service (DBaaS)?

Bei Database as a Service handelt es sich um einen cloudbasierten Ansatz zur Verwaltung und Speicherung von Daten. Ein Cloud-Provider stellt relationale oder nicht-relationale Datenbanken bereit, auf die der Nutzer über das Netzwerk zugreifen kann. Die Abrechnung erfolgt nutzungsbezogen. lesen

Apps für´s Business - was ist Google G Suite?

Definition: Die cloudbasierte Office-Lösung von Google für Unternehmen

Apps für´s Business - was ist Google G Suite?

Google G Suite ist eine cloudbasierte Lösung für Unternehmen und stellt Apps für die Kommunikation und Zusammenarbeit sowie Office-Anwendungen zur Verfügung. Gegenüber den kostenlosen Google Apps ist sie speziell für zahlende Unternehmenskunden vorgesehen und bietet einen größeren Leistungsumfang. lesen

Was ist End User Licence Agreement (EULA)?

Definition: Endbenutzer-Lizenzvereinbarung

Was ist End User Licence Agreement (EULA)?

EULA ist eine Lizenzvereinbarung zwischen dem Hersteller einer Software und dem Endbenutzer. Der Endbenutzer muss der Vereinbarung vor der Nutzung der Software zustimmen. In der EULA sind beispielsweise die Verwendung oder das Kopieren und die Weitergabe der Software geregelt. lesen

Was ist vCloud von VMware?

Definition: VMware vCloud Suite

Was ist vCloud von VMware?

Unter VMware vCloud Suite versteht Virtualisierungsexperte VMware ein Lösungspaket aus gemeinsam lizenziertem vSphere Enterprise Plus-Hypervisor samt Cloud Management Platform vRealize Suite. lesen

Was ist Azure Stack?

Definition: Microsofts integrierter Hybrid Cloud-Ansatz

Was ist Azure Stack?

Der Azure Stack von Microsoft ermöglicht es, Azure Services, wie sie in der Public Cloud von Microsoft bereitgestellt werden, im eigenen Rechenzentrum zu betreiben. Dank dem Azure Stack lässt sich eine konsistente Hybrid Cloud-Umgebung schaffen mit gleichen Tools, APIs und Prozessen. lesen

Was ist iPaaS?

Definition: Integration Platform as a Service (iPaaS)

Was ist iPaaS?

Integration Platform as a Service sind cloudbasierte Lösungen für die Integration von Anwendungen und Daten aus Cloud- und On-Premise-Umgebungen. iPaaS ermöglicht die Entwicklung, Steuerung und den Betrieb von integrierten Workflows und verknüpft verschiedene Cloud-Modelle. lesen

Die Grundsätze der DSGVO im Überblick

Definition: Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO / GDPR)

Die Grundsätze der DSGVO im Überblick

Die Datenschutzgrundverordnung DSGVO sorgt für eine EU-weite Vereinheitlichung des Datenschutzes bei der Verarbeitung personenbezogener Daten. Sie ist für alle Mitgliedsstaaten automatisch ab dem 25. Mai 2018 gültig. Die DSGVO stärkt die Rechte von EU-Bürgern im Hinblick auf ihre Daten. lesen

Was ist XaaS? „Anything as a Service“

Definition: XaaS (Anything as a Service)

Was ist XaaS? „Anything as a Service“

XaaS beschreibt ein Modell, das sämtliche Services als Cloud-Dienstleistungen bereitstellt oder aus dem Netz bezieht. Hauptbestandteile von Anything as a Service sind Software as a Service (SaaS), Platform as a Service (PaaS) und Infrastructure as a Service (IaaS). lesen

Was ist Performance Monitoring?

Definition: Performance Monitoring als Qualitätssicherung

Was ist Performance Monitoring?

Performance Monitoring ist der Fachbegriff für die Auswertung wichtiger Kennzahlen. Monitoring-Lösungen existieren für sehr viele Bereiche - etwa im Verkauf, bei der Nutzung von Software oder auch für die Leistungsbewertung von Festplatten. lesen

Was sind Microservices?

Definition: Microservices als Basis von Cloud native Applikationen

Was sind Microservices?

Bei Microservices handelt es sich um kleine entkoppelte Prozesse, die einzelne Funktionen für eine Anwendungssoftware bereitstellen. Sie ermöglichen den modularen Aufbau von Software und bilden die Basis von Cloud native Applikationen, die die Vorteile von Cloud-Umgebungen voll ausschöpfen. lesen

Was ist Cloud native?

Definition: Cloud-Architektur konsequent genutzt

Was ist Cloud native?

Bei Cloud native handelt es sich um einen Ansatz, der sicherstellen soll, dass Anwendungen für die Cloud-Computing-Architektur konzipiert und entwickelt werden. Die Cloud native Anwendungen nutzen die von der Cloud bereitgestellten Services konsequent und basieren auf Microservices. lesen