Advertorial: Das bringt Predictive Customer Intelligence Die 5 Schritte zum unvergesslichen Kundenerlebnis

Redakteur: Advertorial

Das digitale Zeitalter hat das Konsumentenverhalten grundlegend verändert. Die Kaufentscheidung von Kunden wird von vielen Faktoren beeinflusst - von der Wahl des Endgerätes bis hin zu Bewertungen und Empfehlungen in sozialen Medien. Um sich gegen den Wettbewerb durchzusetzen, braucht es Nähe zum Kunden und ein umfassendes Verständnis seiner Bedürfnisse und Wünsche.

Firmen zum Thema

Predictive Customer Intelligence ermöglicht einen 360°-Blick auf Kunden.
Predictive Customer Intelligence ermöglicht einen 360°-Blick auf Kunden.
(pongsuwan - fotolia.com)

Mit Predictive Customer Intelligence (PCI) stellt IBM eine Lösung zur Verfügung, die Analyse und Vorhersage vereint. Diese verschafft einen 360°-Blick auf Kunden, der das Kaufverhalten, die Webaktivitäten, die Social-Media-Präsenz und noch vieles mehr auswertet. Auswertung und Echtzeittechnologie sorgen dafür, dass ein Kunde sofort ein individuelles Einkaufserlebnis erfährt – wie bei einer persönlichen Betreuung.

Die fünf Schritte zum unvergesslichen Kundenerlebnis:

  • Vorausschauende Analyse zur Vorhersage des Verhaltens einzelner Kunden,
  • Entscheidungsmanagement für den richtigen Zeitpunkt und die passenden Inhalte von Serviceaktionen,
  • Echtzeitscoring für ein individuelles Kundenerlebnis im Moment des Bedarfs,
  • kampagnenübergreifende Optimierung zur Ermittlung der besten Entscheidung für jeden einzelnen Kunden,
  • Segmentierung des Kundenwerts über den gesamten Lebenszyklus hinweg, um die effizienteste Marketingkampagne für alle Kundengruppen zu generieren.

IBM PCI verarbeitet sowohl strukturierte als auch unstrukturierte Daten. Zudem kann die Lösung auch mit anderen Marketingmanagementsystemen verknüpft werden. Aufgrund der Echtzeitanalyse können Sie auf Wissensbasis zielgenau handeln, anstatt Kundenbedürfnisse nur zu vermuten.

Video-Demo

Kundenbeispiel Banken:

(ID:43595595)