7. Cloud-Konferenz Augsburg am 19.10.2016

Roadmap der Digitalen Transformation

| Redakteur: Florian Karlstetter

Roadmap der Digitalen Transformation - Chancen und Risiken, so das Motto der 7. Cloud-Konferenz Augsburg.
Roadmap der Digitalen Transformation - Chancen und Risiken, so das Motto der 7. Cloud-Konferenz Augsburg. (Bild: aitiRaum e.V.)

Wie können Unternehmen die Digitale Transformation nutzen? Mit dieser Frage beschäftigt sich die diesjährige Cloud-Konferenz in Augsburg. Neben der Vorstellung einer Studie zu Chancen und Herausforderungen der Digitalen Transformation geben Branchenexperten Einblicke in ihre Strategien.

Laut einer Umfrage vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag vom März 2016 sehen 68 Prozent der befragten Unternehmen Chancen durch neue Geschäftsmodelle, aber nur 25 Prozent der Unternehmen sehen sich digital gut aufgestellt. Die Digitale Transformation birgt für Unternehmen große Chancen, aber auch Risiken. Noch sind viele Unternehmen unsicher.

Überblick gewinnen, Chancen identifizieren und Entscheidungen treffen - mit dieser Zielsetzung laden aitiRaum und die Universität Augsburg zur 7. Cloud-Konferenz in die Schwabenmetropole. In diesem Jahr bildet eine Studie der Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT die Ausgangsbasis für die anschließenden Konferenzbeiträge.

Die Veranstaltung richtet sich an interessierte Vertreter von KMU`s, Digitalwirtschaft, Hochschulen und Öffentlichen Einrichtungen. Ziel der jährlich stattfindenden Konferenz ist es, Unternehmen für den Einsatz neuer IT-Technologien zu sensibilisieren und Fachwissen transparent und verfügbar zu machen.

Weitere Informationen für Teilnehmer

Die Cloud-Konferenz Augsburg findet am 19.10.2016 im Technologiezentrum Augsburg statt. Die reguläre Teilnahmegebühr beträgt 129 Euro (ermäßigt 69 Euro; jeweils zzgl. MwSt.). Weitere Informationen, eine Programmübersicht und die Möglichkeit der Anmeldung findet sich auf der Website des aitiRaums.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44250722 / Allgemein)