Suchen

Citrix ShareFile unterstützt die Unternehmensexpansion

Pentland Firth erfüllt sich Traum vom (fast) papierlosen Büro

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Besonders beeindruckt habe die einheitliche Ordnerstruktur in der Cloud, die die Übersichtlichkeit erhöht und die Bearbeitungsprozesse vereinfacht habe, erklärt Belényi. Allerdings sei eine strikte Einhaltung der Benennungsregeln für Dokumente und deren Ablage unumgänglich. Verstöße dagegen würden daher intern mit einer „Kuchenstrafe“ geahndet, weshalb sich viele Mitarbeiter gerade kurz nach Einführung von ShareFile oft im Backen üben mussten.

Für Pentland Firth liegt der größte Vorteil von Citrix ShareFile insbesondere in der zentralen Speicherung in der Cloud sowie der automatischen Synchronisierung, so dass alle Mitarbeiter zu jeder Zeit standortunabhängig auf relevante Dateien zugreifen können. Die Dokumentenverschlüsselung, konfigurierbare Zugriffsrechte sowie Tracking- und Wiederherstellungsfunktionen geben Pentland Firth zudem ein großes Gefühl von Sicherheit. Zudem kann das Filesharing-Tool von Citrix aufgrund seiner Skalierbarkeit auch weiter mit dem Unternehmen „mitwachsen“.

„Indem wir unsere Dokumente sicher und übersichtlich in der Cloud ablegen, haben wir nun ein nahezu papierloses Büro“, fasst Belényi zusammen. Leider könne man aufgrund der Aufbewahrungsfristen für Unternehmensunterlagen nicht komplett auf ein Papierarchiv verzichten. Die Bürofläche für die Aufbewahrung der Ordner habe sich allerdings deutlich reduziert und die damit einhergehende räumliche Unabhänigkeit komme dem angestrebten Unternehmenswachstum von Pentland Firth aber sehr entgegen.

(ID:42770068)