Toms Wochentipp: Kontakteverwaltung über iCloud.com iPhone-Kontakte im Webbrowser pflegen und synchronisieren

Von Thomas Joos

Über die Webseite iCloud.com sind die Online-Einstellungen der Apple-ID zu erreichen. Hier ist es möglich, bequem die Kontakte für iPhones zu verwalten und auch neue Kontakte hinzuzufügen.

Kontakte auf dem iPhone lassen sich auch online mit iCloud.com pflegen, neu anlegen und synchronisieren.
Kontakte auf dem iPhone lassen sich auch online mit iCloud.com pflegen, neu anlegen und synchronisieren.
(Bild: gemeinfrei / Pixabay )

Manchmal ist es bequemer, die Kontakte nicht auf dem iPhone selbst zu verwalten, sondern direkt am Computer oder Mac über den Webbrowser. Dazu steht auf der Seite von iCloud.com nach der Anmeldung mit der Apple-ID auch der Menüpunkt „Kontakte“ zur Verfügung. Einstellungen, die hier geändert werden, synchronisieren iPhone und iPad automatisch.

iPhone-Kontakte mit iCloud.com pflegen

Nach dem Verbinden mit iCloud.com lassen sich die Kontakte mit der Schaltfläche „Kontakte“ zunächst anzeigen. Nach einem Klick auf einen Kontakt zeigt iCloud.com die Einstellungen auf der rechten Seite an.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Mit „Bearbeiten“ lassen sich jetzt die Einstellungen des Kontaktes anpassen. Hier ist es auch möglich zum Beispiel ein Foto für den Kontakt zu hinterlegen, das anschließend auch auf dem iPhone erscheint. Über den Menüpunkt „Kontakt löschen“ ganz unten im Fenster, entfernt iCloud.com den Kontakt und auch das iPhone löscht diesen nach der Synchronisierung.

Durch das Markieren des eigenen Kontaktes und der Auswahl von „Das ist meine Visitenkarte“ in den Einstellungen, erkennt das iPhone in Zukunft auch die eigenen Daten.

vCards importieren, drucken und Einstellungen anpassen

Über das Zahnrad-Symbol unten links stehen verschiedene Optionen zur Verfügung um Kontakte als vCards zu exportieren oder vCards in die Kontakte zu importieren. Mit „Einstellungen“ kann die Anzeige der Kontakte auf iCloud.com angepasst werden.

Mit dem Plus-Zeichen ist es wiederum möglich, im Webbrowser einen neuen Kontakt zu erstellen, der wiederum mit dem iPhone synchronisiert wird. Hier können auch neue Kontaktgruppen erstellt, bearbeitet und auch gelöscht werden Auch diese Daten synchronisiert das iPhone automatisch.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Cloud Computing

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47984706)