Kernaufgaben und Ziele definiert OSB Alliance veröffentlicht „Manifest für digitale Souveränität“

Von Martin Hensel

Im Rahmen eines jetzt veröffentlichten Manifests hat der Think Tank der Open Source Business Alliance (OSB) die Kernaufgaben und Ziele des Verbands für die kommenden Jahre zusammengefasst.

Firma zum Thema

Das "Manifest für digitale Souveränität" beleuchtet Kernaufgaben und Ziele der OSB Alliance.
Das "Manifest für digitale Souveränität" beleuchtet Kernaufgaben und Ziele der OSB Alliance.
(Bild: Screenshot / OSB Alliance)

Laut der OSB Alliance habe sich die Regierung in Bezug auf digitale Souveränität und den Einsatz von Open-Source-Software viel vorgenommen. Dies begrüßt der Verband, da die Verwaltung über die Jahrzehnte in eine zunehmend größere Abhängigkeit geraten sei. Zeitgleich habe der Hard- und Softwaresektor in Europa und Deutschland an globaler Bedeutung und Gestaltungsfähigkeit verloren.

Für Innovationen, Wohlstandssicherung und Wahrung der freiheitlich demokratischen Grundordnung sei es von entscheidender Bedeutung, jetzt die richtigen Weichen zu stellen. Digitale Souveränität müsse zu einem unbedingten Ziel erklärt werden. Es brauche einen vitalen Marktort Europa, um technologische Weltstandards und Prinzipien wie Offenheit, Föderierbarkeit und Möglichkeit zur erlaubnisfreien Teilhabe durchzusetzen.

Digitale Souveränität als Grundpfeiler

Die politischen Handlungsempfehlungen und -forderungen der OSB Alliance können ab sofort in ihrem „Manifest für die digitale Souveränität“ nachgelesen werden. Das Werk umfasst unter anderem die Themen Bildung, Innovation und Wettbewerb sowie grundlegende Eigenschaften eines digital souveränen Staates als Rahmen für vitale digitale Ökosysteme. Es steht auf der Website der OSB Alliance zum Download bereit.

„Schaffung und Sicherung digitaler Souveränität für Staat, Wirtschaft und Einzelpersonen sind wie vielleicht sonst nur die Bekämpfung des Klimawandels eine der zentralen Herausforderungen unserer Zeit. Wir begrüßen deswegen sehr, dass die neue Bundesregierung, wie auch viele Landesregierungen und Kommunen sich dieser Herausforderung stellen. Unser Manifest soll insbesondere die Verantwortlichen in Politik und Verwaltung dabei unterstützen“, erklärt Peter Ganten, Vorstandsvorsitzender der OSB Alliance.

(ID:47889503)