Internet Security Days 2020 Der Kongress für IT-Sicherheit wird digital

Autor Elke Witmer-Goßner

Einige der besten Köpfe für IT-Sicherheit tauschen sich im Herbst virtuell aus: In Zeiten der Corona-Pandemie finden die jährlichen Internet Security Days (ISDs) erstmals als #ISDdigital rein virtuell statt.

Anbieter zum Thema

CloudComputing-Insider ist Medienpartner der Internet Security Days 2020.
CloudComputing-Insider ist Medienpartner der Internet Security Days 2020.
(Bild: eco)

Die Konferenz versammelt an vier Tagen, vom 15. bis 18. September, Experten zu jeweils einem Schwerpunktthema. Los geht es mit „Cybercrime: Den Hackern auf der Spur“, es folgen „Human Factor: Die menschliche Firewall“, „Internet überall – Sicherheit überall“ sowie „Best Practices: Aus Erfahrungen lernen“.

Die Keynote zum Auftakt wird Peter Varenhorst vom Cybercrime-Kompetenzzentrum des LKA NRW halten. Die abwechslungsreiche Agenda bietet Teilnehmern zahlreiche Beteiligungsmöglichkeiten an Diskussionen zudem Networking und direkten Austausch mit Security-Experten und Keynote-Speakern.

Tickets sind ab sofort erhältlich, Leser unseres Newsletters profitieren mit dem Aktionscode VIP-Cloud von 20 Prozent Rabatt auf die im Vorfeld gekauften Tickets.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Cloud Computing

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46826145)