Suchen

Whitepaper

Festes Konzept für maximale Flexibilität

Datenströme in Cloud-Landschaften orchestrieren

Der Siegeszug des Cloud Computing hat diese Entwicklung maßgeblich vorangetrieben. In der Cloud stehen hoch spezialisierte Anwendungen zur Verfügung, die sich schnell in Gang setzen, unkompliziert anpassen und ganz nach Bedarf skalieren lassen.

Anbieter

 

Whitepaper Cover: pixaby.com-3020019
Bei der Einführung einer neuen Cloud-Applikation entstehen – auf den ersten Blick – keine massiven Startkosten. Services lassen sich per Mausklick buchen und im Abomodell bezahlen.

Aus der Anwenderperspektive der Fachabteilungen sieht dies nach der simpelsten aller Welten aus. Die IT-Spezialisten im Unternehmen wissen jedoch, was auf sie zukommt: Sie müssen die neuen Daten in die vorhandenen Datenströme integrieren und den Datenverkehr überwachen.

Die Cloud-Lösungen müssen lernen, miteinander zu sprechen.

Diese Aufgabe ist deshalb alles andere als trivial, weil jede Cloud-Applikation ihr eigenes Datenmodell mitbringt – und weil an jedem Geschäftsprozess mehrere dieser Applikationen beteiligt sein können. Im Vertrieb beispielsweise Salesforce, Ariba, SAP S/4HANA und SAP GTS sowie SAP Business by Design, um eine mögliche Konstellation zu beschreiben.

Lesen Sie in diesem Whitpaper wie Sie mithilfe von Cloud-Applikationen nicht nur bestehende Geschäftsmodelle effizienter umsetzen und wie Sie Potenzial für neue Geschäftsmodelle aufbauen, die ohne die Dynamik und Flexibilität der Cloud gar nicht denkbar wären.

Dirigieren Sie Ihre Cloudanwendungen und Datenströme, überwachen Sie den Datenverkehr. Alles mit einer flexibilien Cloud-Integration.
 

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an Freudenberg IT GmbH & Co. KG übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Anbieter des Whitepapers

Freudenberg IT GmbH & Co. KG

Höhnerweg 2-4
69469 Weinheim
Deutschland

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper

Whitepaper Cover: arvato
Strukturiert in die Cloud

Handbuch: Die 3 Phasen des Cloud-Migrationsprojektes

Durch die Digitale Transformation verändern sich die IT-Organisation und IT-Infrastruktur in Unternehmen ununterbrochen. Die Cloud ist allgegenwärtig – dennoch schrecken viele Unternehmen davor zurück, den Gang in die Cloud zu wagen.

mehr...
Whitepaper Cover: /vogel-it
Technology-Update für IT-Manager

CIOBRIEFING 10/2019

+Die ideale DevOps-Teamstruktur +Die nächste Ebene der Integration: DataOps +So behalten Sie im Netzwerk die Übersicht +Startups zeigen neue Möglichkeiten für Cloud-Sicherheit +Richtig Archivieren - alle Bestimmungen und Zeiträume im Überblick

mehr...