Suchen

Wie man geschickt ActiveSync-Probleme analysiert

Exchange und iPhones – das geht gut!

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Log Parser und Log Parser Studio in der Praxis

Um die beiden Tools zu nutzen, müssen Administratoren Log Parser installieren und das Zip-Archiv von Log Parser Studio entpacken. Sobald Administratoren Log Parser Studio über die Datei lps.exe starten, lassen sich die Protokolldateien auslesen.

Mit Log Parser Studio lassen sich Exchange-Probleme beheben.
Mit Log Parser Studio lassen sich Exchange-Probleme beheben.
(Bild: Thomas Joos)
Um Active Sync-Probleme zu lösen, müssen beide Tools auf dem entsprechenden Server verfügbar sein. Anschließend erstellen Administratoren über File\New\Query im Log Parser Studio eine neue Abfrage in den IIS-Protokolldateien. Über die Abfrage lassen sich ActiveSync-Probleme finden.

Erstellen von neuen Abfragen in Log Parser Studio.
Erstellen von neuen Abfragen in Log Parser Studio.
(Bild: Thomas Joos)
Am besten ist die folgende Abfrage geeignet um Fehler zu finden. Der Text muss in das untere Feld eingetragen werden. Der bereits vorhandene Text muss gelöscht werden:

SELECT Cs-username AS User, MyDeviceId AS DeviceId, COUNT(*) AS HitsUSING EXTRACT_VALUE(cs-uri-query,'DeviceId') AS MyDeviceIdFROM '[LOGFILEPATH]' WHERE cs-uri-query LIKE '%Error:WrongObjectTypeException%' GROUP BY DeviceId,UserORDER BY Hits DESC

Um die Abfrage häufig zu verwenden, lässt sich diese in Log Parser Studio speichern und so jederzeit abrufen. Ist die Abfrage abgespeichert, lässt Sie sich starten. Erkennt Exchange Fehler in der Synchronisierung von Smartphones über den IIS mit Exchange, sind diese im Fenster zu sehen und lassen sich zu Analysezwecken nutzen.

Exchange ActiveSync speichert Protokolldateien im Verzeichnis für Log-Dateien auf dem Server
Exchange ActiveSync speichert Protokolldateien im Verzeichnis für Log-Dateien auf dem Server
(Bild: Thomas Joos)
Beim Starten müssen Administratoren die Protokolldateien des IIS auswählen. Die Protokolldateien können in einem beliebigen Verzeichnis abgelegt werden und befinden sich standardmäßig im Verzeichnis \inetpub\logs\LogFiles.

Der Autor:

Thomas Joos schreibt Handbücher und unseren Admin-Blog.

(ID:39247140)