Suchen

Digital Lifestyle

10 Gadgets für den Nerd-Freizeitsport im 21. Jahrhundert

Seite: 5/10

Firma zum Thema

Google Talking Schuh

(Bild: VBM-Archiv)
Mit dem Trainieren ist es so eine Sache: Es macht einfach viel mehr Spaß, wenn noch jemand mit dabei ist, der einen anfeuert. Leider haben die Kumpels oft nicht Zeit, wenn man sich selbst gerade mal aufraffen kann: Auftritt Google Talkin Shoe.

Das von Google gemeinsam mit Adidas entwickelt Konzept integriert nicht nur Sensorik, die die Bewegungen aufzeichnet – das ist ja längst nichts neues mehr: Wie ein Fußballschuh zum Trainer wird. Anders als bekannte Systeme kann der Talkin Shoe wie der Name schon sagt, seinen Träger auf Basis der erfassten Bewegungen auch anfeuern. Dazu ist ein kleiner Lautsprecher integriert, der insgesamt 250 Phrasen von sich geben kann.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 10 Bildern

Sitzt man zu lange herum, beschwert sich der Schuh über Bewegungsmangel und postet das auch gleich für alle sichtbar auf Google+. Lässt man richtig die Sau raus, wird man mit lobenden Worten und blinkenden Leuchtdioden belohnt. Ach ja, einen Ausschalter für die Sprachfunktion gibt es auch...

(ID:38726800)