Services der Enterprise-Klasse Zix Secure Cloud erhält Backup und Recovery

Von Martin Hensel

Die Zix Corporation hat ihre cloud-basierte Backup- und Recovery-Lösung in ihre Secure-Cloud-Plattform integriert. Dies soll unter anderem Abrechnung und Kundenmanagement für Partner vereinfachen.

Firmen zum Thema

Die Zix Secure Cloud beherrscht nun auch Backup und Recovery.
Die Zix Secure Cloud beherrscht nun auch Backup und Recovery.
(Bild: Zix)

Dank der Integration sollen Nutzer der Secure-Cloud-Plattform künftig einen vollständigen Einblick in Sicherheit und Compliance-Konformität der Kommunikation für Microsoft Office 365, Google Workspace, SharePoint, OneDrive, Salesforce, Box und Dropbox erhalten.

Die neuen Backup- und Recovery-Services gehen auf die im vergangenen Jahr erfolgte Akquisition von CloudAlly zurück. Partner müssen ihre Services dank der Integration der GDPR- und HIPAA-konformen Datensicherungslösung in die Secure Cloud nicht mehr über verschiedene Umgebungen verwalten.

Umfassender Überblick erwünscht

„SaaS-Anbieter sind im Infrastrukturbereich zu Hause, nicht im Backup“, meint Zix-CEO Dave Wagner. Man habe von den eigenen Partnern gehört, dass sie sich Backup- und Recovery-Services innerhalb der Secure Cloud wünschen, um einen vollständigen Überblick über das Portal zu erhalten.

„Wir freuen uns, mit dieser Ankündigung zum ersten Cybersecurity-Unternehmen zu werden, das Microsoft-365-Lizenzierung, Sicherheit und Compliance von Drittanbietern, Resilienz durch Backup und Recovery sowie E-Mail-Continuity über ein einziges benutzerfreundliches Portal anbietet“, so Wagner.

Für detaillierte Informationen zur Zix Secure Cloud lässt sich online ein Demo-Termin mit einem Zix-Experten vereinbaren.

(ID:47828648)