Wie Workflow-Technologie die tägliche Arbeit vereinfacht

Zeit gewonnen, Aufgaben erledigt

Bereitgestellt von: Box Deutschland GmbH

Zeit gewonnen, Aufgaben erledigt

Wir leben in einer Welt, in der wir von jedem angeschlossenen Gerät aus Zugriff auf eine unbegrenzte Menge an Informationen haben.

Anwendungen für die Planung, Tools für Social Collaboration- und Cloud-Content-Plattformen verändern die Art und Weise, wie wir arbeiten. 

Aber für viele Mitarbeiter hat sich die digitale Revolution nicht so weit durchgesetzt, dass ihre eigene Produktivität davon profitiert hätte. Ganz gleich, ob es um den Abschluss eines Angebots, die Ausarbeitung eines Vertrags oder die Verwaltung einer Produkteinführung geht, arbeiten die meisten noch mit Tools aus dem letzten Jahrhundert – mit E-Mails, Tabellen- und Papierdokumenten. Gleichzeitig gibt es Hunderte von Unternehmensanwendungen und -Tools, die uns helfen sollen: Communities, Kanäle, Systeme und jetzt auch Chatbots. Das kollektive Ergebnis all dieser Hilfen ist eine tägliche Flut von Informationen in unserem Arbeitsfluss. Die Kombination aus Informationsüberflutung und ineffizienten Workflow-Prozessen bedeutet, dass die Mitarbeiter viel zu viel Zeit für die Steuerung ihrer Arbeit aufwenden und nicht genügend Zeit haben, um Dinge zu erledigen. 

Um Initiativen zur digitalen Transformation zu beschleunigen, sollten Unternehmen ihre Bemühungen auf die Nutzung von Technologien konzentrieren, die den Workflow bis hin zum einzelnen Team und den Mitarbeiter automatisieren.

Die Verbesserung von alltäglichen Prozessen und die Gestaltung der Art und Weise, wie Menschen Arbeit an andere vergeben und untereinander zusammenarbeiten, kann enormen Einfluss auf die Effizienz eines Unternehmens haben. Aber es geht um viel mehr als nur die Effizienz. Denn was unterscheidet ein gutes Unternehmen von einem großartigen Unternehmen? In der Regel die Reaktionszeit.
 
Im Ratgeber erfahren Sie, wie sich mit Hilfe von automatisierten Workflows täglich wiederkehrende Prozesse effizienter und produktiver gestalten lassen.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 21.06.18 | Box Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepapers

Box Deutschland GmbH

Neuturmstr. 5
80331 München
Deutschland