Roboter als Zuarbeiter

Wie digitale Assistenten Ihr Unternehmen optimieren

Bereitgestellt von: IBM Deutschland GmbH

Roboter als Zuarbeiter

Wie digitale Assistenten Ihr Unternehmen optimieren

Fachkräftemangel, höhere Erwartungen und neue Anforderungen stellen Automatisierung und Digital Workforce ganz oben auf die Agenda vieler Unternehmen. Aber wie können historische Datensilos aufgebrochen und manuelle Prozesse minimiert werden?

Stefan KarstenKann eiStefan Karstenne Maschine Sie dauerhaft bei Ihren Routineaufgaben entlasten? Kann diese so selbstständig denken, dass Sie sich auf die wichtigen Aufgaben konzentrieren können?

"Ja!", sagen die Experten Peter Rene Collenbusch und Stefan Karsten und stellen eine Lösung vor:
Digitale Prozessautomatisierung (DPA) unterstützt bei diesen Herausforderungen durch die schnelle und einfache Erstellung von digitalen Assistenten, welche in der Lage sind, Routinetätigkeiten zuverlässig, eigenständig und termingetreu durchzuführen. Gleichzeitig bietet es Flexibilität, ganz gleich ob in der Cloud, in Ihrem Rechenzentrum oder hybrid.

Erfahren Sie im Experten-Video von ihnen, wie schnell und einfach so ein digitaler Assistent (Robot) erstellt und genutzt werden kann, der beispielsweise Standardsoftwares wie ERP-Systeme oder Excel bedient. Sie erhalten außerdem Best-Practice-Beispiele zur Einführung einer Automatisierungs-Strategie von den ersten Schritten hin zu einem Center of Competence für Automatisierung in Ihrem Unternehmen.
 

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 22.01.18 | IBM Deutschland GmbH

Veranstalter des Webinars

IBM Deutschland GmbH

IBM-Allee 1
71139 Ehningen
Deutschland

Telefon: +49 (0)7034 150
Telefax: +49 (0)7034 152734

Datum:
23.02.2018 10:00