Die Vorteile von Cloud-Lösungen

Was ist Cloud-Computing?

Bereitgestellt von: A1 Digital Deutschland GmbH

Was ist Cloud-Computing?

Durch die Nutzung von Cloud-Services wird die eigene IT-Infrastruktur durch externe Anbieter bedarfsorientiert erweitert. Dabei handelt es sich meist um Speicherplatz (Cloud-Storage), Rechenleistung (Cloud-Computing) oder Software as a Service.

Die Abrechnung beim Cloud-Computing erfolgt nach Verbrauch und die benötigten Kapazitäten können flexibel angepasst werden. Dadurch werden beispielsweise Kosten reduziert, da teure Investitionen in Hardware, Lizenzen oder Wartung und Betrieb umgangen werden.

Erfahren Sie in diesem Whitepaper, was Cloud-Computing ist, welche Cloud-Varianten es gibt, wie sich damit Kosten reduzieren lassen und die Produktivität des Unternehmens steigern lässt.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 31.01.18 | A1 Digital Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepapers

A1 Digital Deutschland GmbH

St.-Martin-Str. 59
81669 München
Deutschland

Telefon: +49 800 31258001
Telefax: +49