Suchen

iPad-Anwender erhalten standort-unabhängigen Zugriff auf virtuelle Desktops VMware View Client für iPads im Apple AppStore verfügbar

| Redakteur: Regina Böckle

Ab sofort ist der neue VMware View Client für iPads kostenlos in Apple AppStore verfügbar. In Kombination mit VMware View ist der neue Client für das hochauflösende Multitouch-Display des iPads optimiert und bietet iPad-Nutzern standort-unabhängigen Zugang zu ihren virtuellen Desktops.

Firmen zum Thema

Der VMware View Client für iPads unterstützt iOS 4.2 und iOS 4.3.
Der VMware View Client für iPads unterstützt iOS 4.2 und iOS 4.3.
( Archiv: Vogel Business Media )

Der neue VMware View Client für iPads bietet Nutzern einen einfachen und sicheren Weg von ihrem iPad aus auf virtuelle Windows-Desktops, Applikationen und Daten zuzugreifen.

VMware View ist eine komplette virtuelle Desktop-Lösung, die es Unternehmen ermöglicht, Sicherheit zu verbessern, Betriebskosten zu senken und gleichzeitig Administration und Management der Desktops zu vereinfachen. Gleichzeitig erlaubt sie Nutzern mehr Freiheit beim Zugang zu ihren Desktops von unterschiedlichen Endgeräten aus.

„Die wachsende Popularität des iPads im Geschäftsumfeld birgt neue Möglichkeiten für die Unternehmens-IT, da mobile Mitarbeiter jederzeit Zugriff zu unternehmenskritischen Anwendungen erhalten können“, sagt Christopher Young, Vice President und General Manager End-User Computing VMware. Der VMware View Client für iPads kombiniert nun die virtuelle Desktop-Lösung mit dem Touch-Interface des iPads.

Das Innenleben des VMware View Client für iPads

Der neue VMware View Client ist eine iPad-App, die auf Windows-basierende virtuelle Desktops ermöglicht und gleichzeitig die Vorteile des PC-over-IP (PCoIP)-Protokolls integriert.

Individualisierte Einstellungen auf dem VMware View Client ermöglichen durch das Multitouch-Display des iPads eine schnelle und einfache Navigation über den virtuellen Desktop. Das Bildschirm-Trackpad erlaubt es Anwendern zudem, eine traditionellere Maus-Schnittstelle mit der iPad-Tastatur zur effizienten Texteingabe zu verbinden.

Die Security-Server-Unterstützung von VMware View für PCoIP erlaubt eine einfache und sichere Verbindung und Authentifizierung zu einem Windows-Desktop über WiFi oder ein 3G-Netzwerk. Die Wiederverbindung zu einem View-Desktop wird durch die Möglichkeit aus einer Liste kürzlich verbundener Desktops auszuwählen, vereinfacht.

Support für das iPad Keyboard Dock und Bluetooth-Tastaturen erleichtern die Texteingabe. Der iPad-VGS-Connector erlaubt zudem den Anschluss an einen externen Monitor. Der VMware View Client für iPads unterstützt iOS 4.2 und iOS 4.3.

(ID:2050299)