Moderne Arbeitsumgebung – mobiler Anwender

Virtualisierte Arbeitsplätze

Bereitgestellt von: NetApp Deutschland GmbH

Virtualisierte Arbeitsplätze

In der heutigen Zeit sind besonders bei organisationsübergreifenden Teams die Arbeitsplätze nicht mehr lokal verankert. Über eine Virtuelle Desktop Infrastruktur (VDI) können Arbeitsgruppen je nach Projektanforderung schnell eingerichtet werden.

Voraussetzung dafür ist eine flexible IT-Infrastruktur, die auch 3D-Rechenleistung an die Arbeitsplätze liefern kann. Das Whitepaper zeigt die Anforderungen und Vorteile zu solchen VDI-Arbeitsplätzen im Bereich Engineering.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 10.10.17 | NetApp Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepapers

NetApp Deutschland GmbH

Sonnenallee 1
85551 Kirchheim b. München
Deutschland

Telefon: +49 (0)89 900594-0
Telefax: +49 (0)89 900594-99