Consulting & Managed Services unterstützen Cloudnutzer

Teradata Database und Analytics auf Azure

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

In Microsofts Azure Cloud skaliert Teradatas Datenbanklösung auf bis zu 32 Nodes.
In Microsofts Azure Cloud skaliert Teradatas Datenbanklösung auf bis zu 32 Nodes. (Bild: Teradata)

Die Teradata Database wird noch in diesem Quartal über den Azure Marketplace verfügbar sein. Mit Consulting & Managed Services sollen auch weniger erfahrene Kunden die Lösung konzipieren und implementieren.

Mit Leistung, Zuverlässigkeit und Komfort soll die jetzt angekündigten Teradata Database on Azure Cloudnutzer überzeugen. Laut Anbieter skaliert die Datenbanklösung auf bis zu 32 Nodes und unterstützt „virtual hot standby nodes“ sowie automatisierte Recovery-Mechanismen für den Fehlerfall.

Erfahrene Nutzer sollen die Teradata Database binnen einer Stunde in Betrieb nehmen. Alle anderen Kunden unterstützt der Hersteller mit Teradata Consulting & Managed Services bei Konzeption und Implementierung.

Teradata Database on Azure sowie die Terdata Consulting & Managed Services for Azure werden bis zum 31. März 2017 weltweit verfügbar sein – ausgenommen sind China sowie die US-Bundesstaaten Iowa und Virginia. Im zweiten Quartal soll dann Teradata Aster Analystics on Azure folgen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44504966 / Datenbanken / Big Data)