Mit dem Business Marketplace gibt es alles aus einer Hand

Telekom bietet Cloud-Dienste nun auch für KMUs

Seite: 2/2

Firma zum Thema

Easy-to-partner-Programm

Die Telekom baut den Business Marketplace kontinuierlich aus und hat dafür ein weltweites Partner- und Scouting-Programm aufgesetzt: das „Easy-to-partner-Programm“. Ziel ist es, dass die passenden Software-Anbieter die Plattform und ihre Cloud-Architektur schnell und unbürokratisch nutzen können. Deshalb wird die offene Cloud-Plattform-Architektur OpenstackTM genutzt. Upgrades und Innovationen von Anwendungen fließen somit automatisch in den Business Marketplace ein.

Mittelständische Partner können sich also auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und IT einfach nach ihrem individuellen Bedarf bestellen. Sie zahlen dabei nur für genutzte Leistungen.

30 Tage gratis

Ab sofort startet eine geschlossene Testphase. Der Business Marketplace soll ab Sommer als Online-Angebot in deutscher und englischer Sprache für Kunden international verfügbar sein. Kunden können die Cloud-Lösungen 30 Tage lang kostenlos testen und dann online bestellen. Ein Administrator kann über die Telekom-Plattform auch die Verwaltung von Lösungen für andere Mitarbeiter übernehmen. □

(ID:32311630)