Umbau der Großkundensparte T-Systems will den Mittelstand angehen

Autor / Redakteur: Dr. Dietmar Müller / Elke Witmer-Goßner

T-Systems meldet, dass es den Umbau seiner Telekom-Großkundensparte bald abgeschlossen sein wird. Bislang hat man sich auf multinationale Konzerne und Großunternehmen konzentrierte, künftig peilt man auch den oberen Mittelstand mit Umsatzvolumina zwischen einer und fünf Milliarden Euro Umsatz an.

T-Systems möchte die Digitalisierung insbesondere in den vier Branchen Automotive, Gesundheitswesen, Öffentlicher Hand und Transportwesen vorantreiben.
T-Systems möchte die Digitalisierung insbesondere in den vier Branchen Automotive, Gesundheitswesen, Öffentlicher Hand und Transportwesen vorantreiben.
(Bild: gemeinfrei© Free-Photos / Pixabay )

Losgehen soll es am 1. Januar 2022, bis 2023 soll die Umwandlung abgeschlossen sein, berichtete CEO Adel Al-Saleh in Bonn. Dabei konzentriere man sich auf die Bereiche Digitalisierung bei Großkunden, Cloud-Services, Datensouveränität und Sicherheitslösungen sowie das Beratungsgeschäft. „Wir wollen die Führungsposition in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausbauen und uns hier besonders stark aufstellen“, so Al-Saleh.

Neu ist auch die Konzentration auf fokussierte, vertikale Angebote: T-Systems möchte die Digitalisierung insbesondere in den vier Branchen Automotive, Gesundheitswesen, Öffentlicher Hand und Transportwesen vorantreiben. Die horizontalen Dienste für Beratung, Cloud Services, Digitallösungen und Security sollen weiter angeboten werden.

Der Umbau der Großkundensparte ist Teil einer seit drei Jahren laufenden übergeordneten Strategie: „Unter dem Leitsatz #peoplemakeithappen unterstützen wir unsere neue Strategie durch ein Kulturwandelprogramm, neue Arbeitsweisen und Bürokonzepte sowie eine globale Qualifizierungsinitiative“, sagte Al-Saleh. „Wie wir denken und handeln, Arbeitspraktiken, Führungsverhalten, Flexibilität und Agilität – wir erneuern gerade alles.“

(ID:47507695)

Über den Autor

Dr. Dietmar Müller

Dr. Dietmar Müller

Journalist